Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Was ist das für ein Vieh ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von adamov, 12. Dezember 2010.

  1. Hallo

    Und noch eine freudige Nachricht auch die verbliebenen Zitronensalmler sind am laichen .

    Danke für das Lob das mir das Becken gut gelungen ist !

    Gruß Norebrt
     
  2. Hallo

    Muß leider feststellen das eines der Guppy Weibchen es nicht mehr lange macht ,ist wohl auch schon zu sehr geschwächt von dem allen.
    Auch sieht das verblibene Skalar Männchen nicht wirklich gut aus ,er frisst nicht und wenn man sich ihn von vorne anschaut ,hat er einen aufgebläten Bauch.

    Dem Rest der noch verblibenen Fische geht es gut,sie fressen und wie ich schon oben geschrieben habe ,waren sie am laichen.

    Gruß Norbert
     
  3. Hallo

    So mei Bilder vom aufgebläten Skalar !

    Gruß Norbert
     

    Anhänge:

  4. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi Norbert,
    spätestens wenn sich die Schuppen abspreitzen, würde ich ihn separieren.
    Das könnte Fisch-TBC sein.
     
  5. Hi Jörg ,

    dachte schon an Bauchwassersucht ,er frisst auch nicht .Aufgetretenist das nach der Behandlung mit dem Tremazo und dem Salzwasser bad.

    Gruß Norbert
     
  6. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Das ist das gleiche. Eine Viruserkrankung.


    Sorry muss mich korrigieren, in einem anderen Buch steht Mycobakterien, auf jeden Fall nicht heilbar.
    Wenn die Tiere an dieser Krankheit sterben, setzen sie große Mengen an Bakterien frei.
    Also lieber rechtzeitig raus.
     
  7. Danke Jörg , wieder etwas dazu gelernt war immer in der Annahme das es nicht das gleiche ist .
     
  8. Hallo

    So die Pflanzen sind jetzt eine Woche im Becken .Einige Pflanzen haben gelbe Blätter weiß aber noch nicht wo ran das liegt .

    Auch sind bis Heute keine Viecher zusehen ......................

    Dann noch die Bileder vom Becken wie angekündigt.

    Gruß Norbert
     

    Anhänge:

  9. Hallo Norbert!

    Gib den Pflanzen noch ein bissel Zeit.Die waren für den Müll bestimmt,sahen also schon nicht mehr so gut aus.Bei mir dauert das auch mal ein paar Wochen bis die wieder kommen.
    Die Alternanthera(rechts vor den Vallisnerien) würde ich etwas mehr ins Licht setzen.
    Sonst sieht es doch schon wieder gut aus :thumleft: !
    Wie machen sich die verbliebenen Fische?

    Gruß Mirko
     
  10. Hi Mirko,

    Werde die Alternanthera umsetzen ,habe schon bemerkt das sie da nicht so gut kommt.
    Alle anderen treiben neue Blätter ,ist nur das Gras in der mitte was gelbe Blätter hat . Habe diese Woche angefanden mit düngen ,aber nicht die ganze angegebene Menge.Die Pflanzen auf der Linken Seite bekommen alle neue Blätter :dance:

    Den Fischen geht es gut meine 3 Corys haben schon 2 mal gelaicht,auch die 3 Zitronensalmer haben geleicht und Guppy nachwuchs war auch schon wieder da . Nur der Skalar macht mir sorgen ,der hat wohl Bauchwassersucht.
    Was an Nachwuchs noch vorhanden ist weiß ich nicht ,die kleinen haben sich verkrümelt oder wurden gefressen.


    Gruß Norbert
     
  11. Hallo

    So habe noch zwei Pflanzen umgesetzt .
    Jetzt kommen schon die ersten Algen ………………..

    Vereinzelt Fadenalgen ……
    Einige Pinselalgen sind auch schon vorhanden………………….

    Und dann auf den Steinen Kieselalgen aber das ist in der Startphase nicht dramatisch.
    Dann sind noch Algen die ich nicht kenne sehen aus wie so ein ganz feiner Pelz.

    Co2 läuft düngen werde ich jetzt erst mal nicht weiter .

    Die Valisn. Bringen die ersten Ableger auch der rest der Pflanzen kommt so lagsam aus die Puschen.


    Gruß Norbert
     
  12. Hallo

    @ Marco,hier neue Bilder ,zu deiner Frage Becken läuft sind aber noch wenige Fadenalgen da .

    Am Freitag sind neue Fische ins Becken gekommen , ist ein Geschenk vom unserer Enkeltochter ,2 Skalare und 8 Zitronensalmler .

    Egel bis jetzt negativ :dance:


    Gruß Norbert
     

    Anhänge:

  13. Hallo Norbert!

    Sieht doch gut aus :thumleft: !
    Wie machen sich die Pflanzen,die vor kurzem noch gelbe Blätter hatten?Treiben die jetzt schon neu aus?

    Gruß Mirko
     
  14. Hallo

    Noch nicht so richtig ,es werden aber keine Blätter mehr gelb und sie treiben schon Ableger. Leider hängen da noch einige Algen dran aber das wird schon .Die sind ja alle erst gut 3 Woschen im AQ .EInfach geduld ist angesagt.

    Die Corys sind fleißig am laichen jeder Woche , die Zitronensalmler haben auch schon 2 X gelaicht.

    Aber viel Wichtiger ist das die Egel bis jetzt nicht wieder aufgetreten sind.

    Gruß Norbert
     
  15. Hallo


    So mal wieder ein Update vom Becken.

    Bis jetzt sind keine Viecher mehr aufgetaucht ( auf Holz klopfen ) .

    Machwirkung : Der eine noch verbliebene große Skalar hat es auch nicht überlebt, weitere Verluste vom alt Bestand 1 Zitronensalmler und 3 Guppys . Alle anderen Fischen geht es gut .

    Die Algen die sich am Anfang gebildet haben gehen weiter zurück .

    So und dann noch die Aktuellen Bilder vom AQ.


    Gruß Norbert
     

    Anhänge:

  16. Hallo

    Zur Zeit bin ich etwas ratlos. Habe gerade das Ap.macmasteri Männchen tot rausgefischt ,hatte am Kopf einige Schuppen die abstanden.

    Dann sind von den Zitronensalmlern auch noch zwei verstorben (alter bestand) die hatten an der Seite wie Löcher .
    Weiß einfach nicht was das ist .

    Jetzt traue ich mich auch nicht neue Fische zu kaufen .Die Fische die ich von meiner Enkeltochter bekommen habe sind alle putz munter.

    Gruß Norbert
     
  17. Hallo Norbert
    Ich denke das es Nachwirkungen von der Medikamentenbehandlung sind warum deine alten Fische nun sterben.Du kennst ja sicher den Spruch keine Wirkung ohne Nebenwirkung.Wenn es auch die Egel nicht getötet hat,so tötet es jetzt in nachhinein die Fische.Schade,tut mir leid.
    LG vom Engelchen
     
  18. Hallo

    Mal wieder ein Updead vom AQ .
    Bis jetzt ist kein Fisch mehr verstorben .Hier neue Bilder vom Becken.


    Gruß Norbert
     

    Anhänge:

  19. Hallo

    Da ja jetzt einige Monate ins Land gezogen sind ,nach dem neu Anfang und ich das Becken Egel frei habe mal einige Bilder wie sich das Becken endwickelt hat.

    Wasserwerte sind zur Zeit Ph 5 und KH 0 mehr habe ich jetzt nicht gemessen.


    Gruß Norbert
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen