Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Was ist das für ein Vieh ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von adamov, 12. Dezember 2010.

  1. elchi07

    elchi07 Moderator AQL-Team

    Hallo Norbert,

    da du ja selbst nicht weißt, wann du die Egel oder Eier von denen eingeschleppt hast, ist die Vermutung, dass es am Futter gelegen sein muss, mehr als wage. Wer weiß denn, wie lange die Egel oder deren Eier schon im Becken geschlummert haben. Wenn ich mir die Bilder ansehe und die Menge der Egel betrachte, wird das wohl schon einige Wochen oder Monate her sein, dass du dir das Getier eingefangen hast. So kann man keine Wahrscheinlichkeit für den einen oder anderen Weg annehmen, da alle Wege die gleiche Chance bieten.

    Fakt ist: Die Chance sich diese Fischegel einzuschleppen, egal ob über Futter, Planzen oder Tiere, ist äußerst gering. Und wenn es einen erwischt hat, hilft im Endeffekt nur die Radikalkur mit desinfizieren und neu aufsetzen des Beckens, um die Biester zuverlässig los zu werden.

    Viele Grüße
    Roman
     
  2. Hallo Roman,

    Genau so ist das ,das einzige was ich immer noch nicht in Erfahrung bringen konnte ist wie schnell die sich vermähren.
    Auch ist mir nicht bekannt ob die Eier legen oder aber ob sie lebende Egel zur Welt bringen ,das ist von Art zu Art wohl unterschidlich. Ich kann auch nicht sagen wie lange es dauert bis die Larven schlüpfen ,das zu weiß nan zuwenig über die Biester.
    Es ist auch gut möglich das ich die Egel aus Fulda mit nach Halle gebracht habe beim Unzug. Darum berichte ich ja so ausführlich wie möglich was ich gemacht habe ,so können andere sich von vorn herein die Mühe ersparen irgend was aus zu probiern,das dann doch nicht den erwünchten Erfolg bringt.
    Das einzige was ich jetzt weiß das kein Medikament hilft und so können ander wenn sie mal die Bister haben sollten gleich das Becken neu aufsetzen.

    Und eine Debatte ob man nun noch Lebend oder Frostfutter geben soll halte ich für überflüßig. Da die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist das man dich die Egel einfängt.Sollte dis doch mal der Fall sein weiß man dann jetzt was zu machen ist.

    Gruß Norbert

    Edit: Ob man nun Frost oder Lebenfutter verabreicht sollte jeder für sich endscheiden ! Ich gebe dieses Futter weiter hin,den ich möchte auch nicht nur Tütensuppe essen!
     
  3. Hallo

    So kommen wir mal wider zum eigentlichen Thema !

    Habe Heute die Fische umquartiert und das Kaliumpergamanat ins Becken gegeben. Morgen kommt dann das große sauber machen, so wie das neu einrichten.

    Fragt jetzt aber Bitte nicht nach Bilder ,wie das Becken jetzt aussieht ,das wollt ihr nicht wirklich Wissen . Kann euch leider Keine Bilder liefern das der Aku der Cam leer ist .

    Ihr könnt mir aber glauben das es nicht gerade schön ausschaut. :roll: :roll:

    Wenn das Becken fertig ist kommen auch wieder Bilder ,dann ist auch der Aku wieder voll.

    GGruß Norebrt
     
  4. Hallo Norbert!

    Warum willst du das denn jetzt so überstürzen?Ich würde das Becken frühestens Ende der Woche reinigen und neu aufsetzen.
    An Pflanzen hätte ich für dich Hygrophila polysperma,Hydrilla verticillata,Ludwigia repens,Echinodorus paniculatus und Grüne Ozelot,Cryptocoryne beckettii und nevelli und Sagittaria teres.
    Die Pflanzen könntest du am Freitag haben.

    Gruß Mirko
     
  5. Hallo Mirko

    Das Becken ist ist jetzt soooo schön lila ob ich das jetzt so lasse :wink:

    Konnte nach der Gabe des Kaliump. schön sehen wie die Bister die an der Scheiben waren verreckt sind :dance: :mrgreen:

    Das mit den Pflanzen am Freitag ist OK Mirko ,habe ja schon Valis da ,ist das Becken also nicht ganz so leer . Mit den Paar fischen die noch über sind geht das ein paar Tage so .

    @ Henric, da ich ja auch nur flocken fütter waren meine Fische auch schon blas . :wink:

    Gruß Norbert
     
  6. Ist ja schön wenn es doch so funktioniert.Würde es trotzdem etwas länger so laufen lassen,wegen eventueller Eier und Larven.Außerdem könntest du dich dann ein paar Tage länger an der schönen Farbe erfreuen :wink: .

    Wegen Freitag sprechen wir uns nochmal ab.Vielleicht kann ich bis dahin nochwas auftreiben.

    Eventuell kann ja auch der ein oder andere hier noch ein paar Pflanzen spenden.

    Gruß Mirko
     
  7. Ja Mirco ,sende dir dann eine PN .

    Das mit dem Kaliump. sollte eigendlich ausreichen ,Seine werden Morgen noch abgekocht genau so die Tonröhren aus dem Filter .
    Heizstab kommt neu auch alle Filtermaten werden neu genommen,liegt schon alles bereit.Das becken wird dann noch mit Domestos Schwam und Bürste geschrupt und da nach sehr gut gespült ,das sollte eigendlich reichen.


    Gruß Norbert
     
  8. Ok,machen wir so!

    Na da hast du ja noch einiges an Arbeit vor dir.
    Wie geht es den verbliebenen Fischen?Sind die diese Egel los?

    Gruß Mirko
     
  9. Denen geht es einigermaßen gut sind noch einige Egel an den Fischen . Betrofen die Corys der Skalar und einige der Guppys,der rest ist Egel frei.
    Die bekommen dann Morgen noch ein Salzwasser bad damit sich die Egel ablösen.
     
  10. Hallo

    So Becken ist neu aufgesetzt ! Habe Heute Morgen um 7:30 angefangen bin jetzt um 15 :30 fertig.

    Das wünsche ich keinem so ne Biester im Becken zu haben !

    Als ich gestern die Pflanzen raus geholt habe, waren meine Hände dermaßen mit den Viecher übersäht ,da glaubt man kaum .
    Fragt bitte zur Zeit nicht Nach Bilder das geht im Moment nicht ,habe die Cam jetzt nicht da .

    Trotz Salzwasser bad musste ich noch von zwei Fischen Egel mit der Pinzette entfernen .Jetzt sind die Fische alle Egelfrei .

    Wenn ihr noch Fragen habt her da mit !
     
  11. haben dich die egel in die hand "gebissen"?
     

  12. Nein haben sie nicht ,aber was da an Egeln im Becken war ist schon der Hamer gewesen.Langsam bekomme ich alptreume von den Biestern .
     
  13. ist die desinfektionslösung durch alle schläuche und durch den filter? nicht, dass irgendwo noch ein ei überlebt.
     
  14. Gesten Fische raus Pflanzen und Deko raus, desinfektionslösung ins Becken und mit Filter Heizer schön laufen lassen.

    Dann kam Heute das große sauber machen :autsch:
     
  15. Hallo

    Damit ihr mal eine Vorstellung da von habt was ich gestern an Pflanzen weggeschmißen habe ,es war ein 10 l Eimer randvoll. Nicht etwa nur so lose im Eimer nee, schön reingestoft.
    Dann kamen Heute noch die 40 l Sand in den Müll , so wie das komplete Filter Material.

    So und jetzt noch mal mein jetziger Besatz : 1 Skalar M. 4 Corys, 3 Zitronensalmer, 1 Ap. macmsteri und 2 Guppy M. 6 Guppy w. das wars auch schon an Besatz.

    Bevor ich die Viecher im AQ hatte war der Besatz, 3 Skalare, 9 Corys, 30 Neons, 20 Zitronensalmler, 3 Ap. macmsteri ,4 Schawarze Neons, und Zalreiche Guppys.

    Gruß Norbert
     
  16. bist du sicher, dass der sand bis zum grund durch desinfiziert war?
    oder desinfizierst du das leere becken nochmal?
    ich meine, beim rausholen des sandes, koennten doch noch eier irgendwo kleben bleiben, die vieleich im schutz der sandschicht ueberlebt haben.
     
  17. elchi07

    elchi07 Moderator AQL-Team

    Hallo Frank (lorpel),

    wann fängst du endlich an zu lesen und zu verstehen was du liest?

    Der Sand ist im Müll gelandet !!! Und das Becken wird nach dem Leeren gesäubert. Steht doch alles da.

    Viele Grüße
    Roman
     
  18. oh, sorry, hab's einfach uebersehen.
     
  19. Weis einer von euch wieviel etwa 9kg schwarzer Kies im Laden kostet? Hab da nämlich ein Angebot im Internet gesehen, bin mir aber nicht sicher ob das dann mit Porto wirklich noch ein Angebot ist ... Das Blöde ist auch, das Angebot gilt nur noch bis Morgen ... Der Kies ist nicht gefärbt, belastet nicht das Wasser und so ... Aber das sollte ja Selbstverständlich sein, nicht wahr.

    Hat wenigstens Ansatzweise mit diesem Tread zu tun ... Wollte da nun nicht extra einen Neuen auf machen ...

    Gruß, Christian
     
  20. mausilibaer

    mausilibaer Moderator AQL-Team

    Es ist doch wirklich schade wie ein hochinteressanter weil in der Sache und Ausführlichkeit wohl einzigartiger Thread durch so Einwürfe zerstört wird...

    :roll:
     

Diese Seite empfehlen