Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

zwergkrallenfrösche/zwergkrallenfrosch

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Anonymous, 14. Dezember 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,ich möchte mir einen(oder merehre?!) zwergkrallenfrösche zulegen.....
    mein besatz auf 54l ist:4 papageienplatys,9 rote neons,2 harnischwelse,2 siam. rüsselbarben!
    würde das passen?!
    danke im vorraus über meinungen,anmerkungen etc.
    mfg lenny
     
  2. hmm kann sein das dir die zkf
    die neons essen (wenn sie schnell genug sind)

    ich habe mir auch schon überlegt mir welche zuzulegen ,die dann aber nur im artbecken halten werde...
     
  3. Habe zwei mit in meinem Neon, platy, guppy, Dornaugen, Chrystal red und Antennenwelsbecken. Seit gut 3 Monaten bis jetzt habe ich keine probleme!

    Bei den kleinen ist aber darauf zu achten das sie genug zu fressen abbekommen sonst verhungern sie dir. Ich füttere z.B. gefrorene Rote Mückenlarven die sinken zu boden und die Frösche haben genug Zeit sie zu fressen. Sachen die langsam sinken kommen vieleicht nicht bis zum boden weil vorher gefressen und somit nicht bei den Fröschen an!

    Hätte da aber nochmal ne Frage. Kann es sein das die Frösche meine Jungfische fressen? Ich hatte schon zwei mal Antennenwelsnachwugs doch finde ich nun davon keinen mehr wieder. Auch hatte ich seit langem keinen anderen Nachwugs mehr. War vorm einzug der Frösche mehr fällt mir gerade auf.
    Hmmmm... sehr seltsam?! :?

    Gruß Spax!
     

Diese Seite empfehlen