Dicrossus filamentosus

Wolf

Mitglied
Hallo,
Ich würde sagen.dass ist ein Paar. Die Gabel beim Männchen entwickelt sich erst recht spät. Das kann also noch kommen.
L.g. Wolf
 

fischolli

Mitglied
Moin Wolf,

interessant, wie machst du Geschlechter bei den Tieren auf den Fotos fest? Ich war nicht in der Lage, die zu unterscheiden, bis die Jungs Farbe entwickelten und die Schwanzgabel sich ausgebildet hat. Bei jungen Dicrossus ist das m.E. fast unmöglich, die zu erkennen.

@ Arman

Wirklich tolle Fische, die Männchen KÖNNEN wunderschön werden, leider werden immer mehr rechtfarblose Dampfzuchten angeboten. Damit die sich richtig gut entwickeln, sollte das Wasser aber schon fast salzfrei sein, sprich super-weich, mind. 27-28 Grad haben und einen PH-Wert um die 6,0.
Meine waren auch sehr mäkelig beim Futter, es wurde nicht alles genommen. Gut gingen TK-Artemien und rote Müla.

Gruß
 

Wolf

Mitglied
Hallo Olli,
nenn es Eingebung.Keine Ahnung warum, aber irgendwie sieht das obere Tier wie ein Weibchen aus. Ich kann mich natürlich auch irren.
L.G. Wolf
 
@Olli
Danke für die Tipps, nachdem ich die beiden betrachtet hab würde ich schätzen, dass möglicherweise der kleinere Fisch das Weibchen ist, da es die Bauchflossen ständig ausstreckt. Is nur so ne Vermutung
LG
 

fischolli

Mitglied
Moin,

@Wolf

Die sehen alle wie Weibchen aus. Das ist in der REgel auch bei anderen Zwergbuntbarschen so, wenn die jung sind.

Mit ganz viel Fantasie könnte man auf dem letzten Bild bei dem oberen Tier die Farbe in der Rückenflosse als eher männlich deuten. Aber, auch das ist sehr gewagt.

Gruß
 

Wolf

Mitglied
Schau und bei dem hätte ich gesagt, von der Körperform her tippe ich auf ein Weibchen.:D mehr als schätzen kann man nicht und vielleicht klärt uns Arman irgendwann auf, was es geworden ist.
L.g. Wolf
 
Meine Vermutung ist, dass der größere Fisch von beiden möglicherweise das Männchen sein könnte, da man rote Punkte ganz schwach in der Heckflosse sehen kann. Jedoch ist es wiedermals leider nur ne Vermutung.
 

fischolli

Mitglied
Moin,

auf dem letzten Bild könnte man hoffen, dass es eine Auszipfelung und somit Männchen wird. Aber, sicher wäre ich mir da noch nicht.

Gruß
 
Oben