Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Zwergkrallenfrösche sterben :(

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Oz5000, 13. Oktober 2006.

  1. Hi,
    hatte ursprünglich 3 Zwergkrallenfrösche. Restlicher Besatz: 6 Guppys, 3 Metallwelse,5 Neons...jetzt ist der erste Frosche schon plötzlich tot dagelegen und der zweite hing grad tot in ner Pflanze...meine Vermutung: sie fressen nicht!!! und sind verhungert...ich füttere rote Mückenlarven (gefroren)...Weiß jemand ob das der Grunde ist oder was noch der Grund sein kann? :(
     
  2. kenn ich,aber was hilft das?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest


    Habs dir mal markiert, vielleicht kannst du jetzt mehr damit anfangen.....
     
  4. Hallo

    Vielleicht mal anderes Futter verwenden oder auch Lebend Futter und nicht nur gefrohrenes.
     
  5. ja okay, danke...hoffe,wenigstens der letzte kommt durch...der ist der größte von den dreien...
     
  6. Ich hab ja auch 5 Stück mittlerweile ... Man muss echt aufpassen, die sind ja sogar langsamer als die Apfelschnecken :roll:

    Allerdings sind die Frösche auch verfressen, wenn sie das Futter denn dann mal gefunden haben.

    Also mit Guppys und Co. könnte ich mir auch nicht vorstellen, dass die da nochwas abkriegen.
     
  7. moin,
    das ist das erste mal, dass ich von Fröschen im AQ höre.

    Könnte ich in meinem 60Liter Becken auch einen halten?
    Oder brauchen die ein Aquaterrarium oder soetwas? Also müssen sie irgendwann man an Land?
     
  8. kannst locker 5 stück halten
     

Diese Seite empfehlen