Wolf Beckenrunde ( mit CO2 und mächtig Licht)

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi,

ist schon seltsam, solche Büschel rechts und links am Kopf hatte einer meiner Danio albolineatus vor einiger Zeit auch. Monatelang, aber ohne dass der Fisch krank gewirkt hätte. Deshalb hab ich auch nicht mit Medikamenten behandelt.
Und plötzlich wurden die Wattebüschel kleiner und waren bald darauf weg.
Bei einer überschaubaren Anzahl von 13 Stück ist ein Fehler ebenso ausgeschlossen.
Würde mich schon interessieren, was das war, bzw. was sie zum verschwinden gebracht hat...
 

Wolf

Mitglied
Hallo Petra,
Ich bin überzeugt, dass es ein Pilz war.
Wie ich geschrieben habe klemmte er auch die Flossen. Er hatte also durchaus Probleme, auch wenn er noch gefressen hat.
Ektozon ist ja ein sehr leichtes Medikament und wurde mir damals zur daueranwendung empfohlen, allerdings hatte man damals auch empfohlen, Kohle in den Filter zu packen. Wie gesagt heute war er wieder voll fit.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
Na das war ne kurze Heilung, der dario hat schon wieder zwei so Hörnchen.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Leute,
Mein Moos in dem Moosbecken sieht im Moment etwas schutzig aus, weil alles voll mit leeren eischalen von den artemia ist. Jetzt bin ich kurz mit der Hand rein und hab mal etwas aufgeschüttelt. Was kam dabei zum vorschein? Richtig kleine Darios. Ich hab mind. Fünf gezählt und da sind bestimmt noch mehr.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Leute,
das Becken wird wohl schwer von mir vernachlässigt, aber ich habe trotzdem mal ein Bild gemacht.
Als ich meine Blue Jelly im Febuar gekauft habe,
hat mir die Verkäuferin ein 3cm großes Stückchen einer egeria densa in den Beutel getan und da ich Schwabe bin und mich von nichts trennen kann, habe ich es eingepflanzt. Auf dem Bild sieht man schön, was in 3 Monaten daraus geworden ist.
Das Blatt, was da meine As Schlappert ist keine Brennessel, sondeern Girsch. Ich dachte daraus kann man Salat machen, dann kann man es bestimmt auch den Garnelen geben.

L.G. Wolf





com1200x800IMG_4370.jpg
 

Wolf

Mitglied
Hallo Leute,
die sind wohl nicht besonders gut gelungen, aber ich habe Bilder von den kleinen Darios Darios.

com1200x800IMG_4379.jpg




com1200x800IMG_4384.jpg



com1200x800IMG_4395.jpg
 

Wolf

Mitglied
Hallo Jörg,
Danke dir und nein die haben noch keine Nummern.
Hast du die Bilder im anderen thread angesehen.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Leute,
ich habe heute mal Wasser am Dario Becken gewechselt und dabei sind die meisten Jungtiere aus dem Moos gekommen. Ich konnte ca. 10 zählen und drei davon bekommen bereits Farbe
. Im grossen und ganzen sind die alle fast gleich groß. Bei der Gelegenheit habe ich dann gleich noch den Filter geputzt und einen Fundulopanhax gardneri gefunden. Es ist ein junges Mänchen, was bereits Farbe hat. Da ich ja erst neulich alle abgegeben habe und nun nicht wusste, was ich mit ihm machen soll
, durfte er ins 560er einziehen.
Wenn er sich aufführt kommt er weg.


L.G. Wolf
 

Z-Jörg

Mitglied
Bei den Dario dario sind Männchen leider viel häufiger, deswegen hofft man bei jedem Jungtier, dass es ein Weibchen wird.
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
Da ja alle ungefähr gleich groß sind, habe ich schon Hoffnung auf ein paar Mädels. Zwei der grauen haben sich heute auch schon angezickt, vielleicht war das ja studenbissigkeit.
L.g. Wolf
 

thodai

Mitglied
Ich hoffe du möchtest nicht auch die pflanzen wissen, sonst brauch ich Urlaub.
L.g. Wolf
Doch, ich ich ich... ich wills wissen :D

Moin Wolfgang,

ich kannte deine Becken von vor 15 Jahren als Du noch in dem Hexenhäuschen wohntest. Da waren die Platzverhältnisse schon schwierig und trotzdem hattest du mehrere gut aussehende und reichlich bepflanzte Aquarien.
Sehr geil!

Ist dein 560 Liter Becken das von damals?
Welche Lichtfarben hast du da drüber? 4x80 Watt ist bei der Größe natürlich notwendig, aber deinem Stromzähler wirds tagsüber nicht langweilig.

Auch den 60er Würfel kenne ich glaube ich noch. War da nicht mal Nudelwasser drin?
HQI fand ich immer schon geil, würde ich aber heute mit einer fetten LED realisieren.

Beste Grüße,
Thomas
 

Wolf

Mitglied
Hallo Thomas,
Nein das 560er ist neu, da ich zu faul war mein 375er mit um zu ziehen. I h hatte das neue hier also schon stehen und musste nur noch den Inhalt mitnehmen. War natürlich deutlich einfacher. Lichtfarbe ist doch bei mir klar 4x dennerle color plus.
Ja der Würfel war vor drei Jahren noch Nudelwasser, aber das ist wohl nichts für einen echten Schwaben. Ne das lief nie so wie ich es gerne gehabt hätte und deshalb habe ich Süßwasser daraus gemacht. Die LED ist in Planung, ich versuche das mal mit 2x15 Watt von Eheim, die dann auch gleich mit dem Elektronikfilter 5e verbunden wird. Wenn es nicht reicht, dann kommt eben eine dritte darüber.
L.g. Wolf
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben