Was ist das für ein Wurm?

Hi nochmal,
ganz kurze frage. Ich habe ein Video gemacht, sehe ab und zu solche Würmer durch mein Becken schwimmen. Sie ringeln so durchs Wasser, keine Ahnung wie ich es beschreiben soll. Ist stark vergrößert min dem Auge sieht man sie zwar aber man muss schon sehr genau gucken. Sind die gefährlich oder harmlos?
Danke und Lg ✌️✌️✌️

 

jochenb

Mitglied
sorry, aber das Video ist sehr klein. Schwimmt der wirklich oder wuselt der an der Scheibe rum. Sieht mir sehr nach einem harmlosen Scheibenwurm aus.
 

fischolli

Mitglied
Hi,

würde ich in die Kategorie harmlos einordnen. Es ist keine Planarie, was schon mal gut ist. Ich weiß ja nicht, was du für Fische hast, der wird aber wohl schnell als Futter enden.
 
Also wenn man auf Vollbild macht sieht man ihn eigentlich recht deutlich. Naja ab und zu schwimmen sie durchs becken. An der Scheibe habe ich sie noch nie gesehen. Ich finde der sieht aus wie ne mini enchytrae :D
Im Video wurde er halt durch die Strömung ans moos gespühlt.
 

Wellington

Mitglied
Und was würdest du nun sagen ?
Moin.

Sieht für mich eher aus wie Nematoden. (Fadenwurm).
Stellen keine Gefahr für den Fischbestand da, ist aber unschön. Ursachen sind meist Futterreste & Tierabfälle () im Bodengrund. Mal ordentlich Mulmen und die Würmer mit der Pinzette entfernen.
Essen sollen die Fische die Würmer wohl eher weniger. Kommt aber denke ich Mal drauf an, was man für eine Besatzung hat.

Liebe Grüße
 
Moin.

Sieht für mich eher aus wie Nematoden. (Fadenwurm).
Stellen keine Gefahr für den Fischbestand da, ist aber unschön. Ursachen sind meist Futterreste & Tierabfälle () im Bodengrund. Mal ordentlich Mulmen und die Würmer mit der Pinzette entfernen.
Essen sollen die Fische die Würmer wohl eher weniger. Kommt aber denke ich Mal drauf an, was man für eine Besatzung hat.

Liebe Grüße
Zwergbuntbarsche Skalare Salmler und ein paar welse sind drinn. Was passiert wenn diese die Würmer essen ? Die futtern doch alles was sich bewegt :p
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi,

Was passiert wenn diese die Würmer essen ? Die futtern doch alles was sich bewegt :p
Gar nichts! Dann sind die Würmer weg!
Essen sollen die Fische die Würmer wohl eher weniger.
Wellington meinte wohl eher damit, dass gesagt/geschrieben wird, dass Fische keine Nematoden fressen.
Nicht, dass sie das nicht sollen/dürfen, weil es schädlich wäre.

Die kleinen Scheiben-Nematoden wurden bei mir im Garnelen-/Aufzuchtbecken sehr gerne von den Babyfischen gefressen.
Sind also gutes Lebendfutter.
Ob das jetzt bei dir die gleichen Nematoden sind, weiß ich nicht. Meine waren ausschließlich an den Scheiben zu sehen. Aber es gibt ja unzählige Nematoden-Arten.
Ich denke, die werden bei dir irgendwann ebenso von selbst, bzw. durch die Fische verschwinden.
 
Alles klaro dann habe ich die Wahrscheinlich nur jetzt gesehen weil keine fische im becken waren die sie weg gefressen haben. Jetzt seit paar tagen konnte ich keine mehr entdecken seitdem die Fische wieder drinn sind.
 
Oben