Vom Wasserfloheimer zum Garnelenheim, oder

Moin Heiko!

Ich kann den Sommer kaum mehr erwarten, dann starte ich Terrassenprojekte nach deinem Vorbild. Super, dein Eimer :thumleft:
 
Heiko!

Wenn wir uns mal wieder sehen, musst du mir mal ein paar der Posthörner abtreten! Die Bunten neigen irgendwie zur Kurzlebigkeit und des nervt mich tierisch :? während meine einzig verbliebene braune (schon gute 3 Jahre alt. mindestens) überall klar kommt.
Was ich mal fragen wollte.... Wasserflöhe an sich, leben in dem Eimer aber keine mehr, oder?
 
Hey Olli

:mrgreen: Nö, danke. Brauch nur mal 10 oder so :wink: Damit die Blasenschnecken nicht denken, dass sie die Welt an sich reißen können :roll: :mrgreen:
 

MOOSKUGEL

Moderator
Teammitglied
Moin,
Noire schrieb:
Wenn wir uns mal wieder sehen, musst du mir mal ein paar der Posthörner abtreten!
kein Ding, da ist ja auch noch die Sache mit den H. formosa :wink: , deren Becken ich noch nicht gestellt habe :oops:
Wenn du/ihr mal wieder mit etwas Zeit durch Zwigge gondelt, gib mir bescheid, wir treffen uns und ich gebe den Kaffee aus.
Noire schrieb:
Wasserflöhe an sich, leben in dem Eimer aber keine mehr, oder?
Ne, die hat dein Hund alle raus geschlürft :lol:
Im Eimer sind keine mehr, für die stehen zwei Kübel auf dem Balkon.

Gruss Heiko
 
Klingt gut!
Muss bei den Formosas sowieso mal irgendwas machen... ein paar schwimmen immernoch im großen Becken rum. Ich bekomm die da einfach nicht raus. Und bei denen im eigentlichen Becken stellt sich zusehends ein Männchenüberschuss ein. Plöt! Jemand Erfahrung? Wo wir schon mal dabei sind....
Aber ein paar Weiber finde ich für dich sicherlich noch. Wenn dann aber wohl noch Teenies. Ich harre auf wärmere Temperaturen nachts, damit ich die Biester nach draußen setzen kann in nen Pott. Kleine Becken sind ja schön und gut. Nur ab einer bestimmten Population wirds irgendwie Brühe.

Egal. Genug gesenft. Wegen Treffen sag ich dir mal Bescheid. Könntest du mir mal deine Handynummer pn'nen? Weil wir und Zeit sind..äh...naja...und im April noch dazu :mrgreen: Könnte also auch mal kurzfristiger sein :)
 
hallo,
sehr schön anzusehen.
Krabbeln die Garnelen denn nicht aus dem Eimer?
Der Rand ist ja quasi auf Wasserspiegelhöhe.

LG
 

MOOSKUGEL

Moderator
Teammitglied
Moin,
Noire schrieb:
Genial! Balkon scheint ihr gut zu tun
nix Balkon, steht "Indoor" am Balkonfenster.
Der Eimer steht noch an der Stelle, wo ihn dein Hund als Trinknapf missbraucht und sich den Bauch mit Wasserflöhen voll geschlagen hat :lol:

Die Blüte ist jetzt 30cm über der Wasseroberfläche, ich habe das Gefühl, die Echi will den Eimer sprengen.

Gruss Heiko
 

Anhänge

*pfffff* :p :p :p

Schenk deiner Echi mal zum nächsten Wiegenfest/ Sommersonnenwende/ Baumarktbesuch nen gescheiten Mörteleimer. Nicht das du bald den nächsten Gau in der Bude hast. Bei nem Eimer kommste da wohl mit Kabelbindern nicht weit :mrgreen: :p

by the way... Hab nun zwei Echiableger emers untergebracht. Eine im gezeigten Moosglas und ne andere neben nem emersen Crypto-Versuch. So recht glaub ich da noch nicht dran. Aber ich lass mich überraschen.
 

MOOSKUGEL

Moderator
Teammitglied
Weiter geht' s:
Die große Blüte zieht es Richtung Licht, "große" deshalb, weil eine zweite im Anmarsch ist.
Die Planzenmasse hat dermaßen zugelegt, dass das
Noire schrieb:
Schenk deiner Echi mal nen gescheiten Mörteleimer.
wohl demnächst unumgänglich werden wird :autsch:
Nicht das ich mir noch 'ne größere Wohnung suchen muss :lol:

Gruss Heiko
 

Anhänge

Du könntest ja den toten Bambus daneben mal rausschmeißen. Dann wirds auch mit dem Platz was *in Deckung geh* :mrgreen:
Aber das ist schon ein Riesenteil. ich finds ja schön, dass die neuen Blätter, die sich aus dem Wasser rausschieben auchw esentlich besser aussehen als die, die unterm Wasser sind. Die will raus da :lol:
 

MOOSKUGEL

Moderator
Teammitglied
Moin,
Noire schrieb:
Du könntest ja den toten Bambus daneben mal rausschmeißen.
zu Befehl, die Dame!
Ganz raus geflogen ist der Lucky Bamboo nicht, aber wurde mal auf "Vordermann" gebracht.

Blüten konnte ich an der Echi noch nicht sehen, dafür bilden sich die ersten Adventivpflanzen.
Das werden wieder ein paar Kandidaten für emerse Versuche :wink:

Gruss Heiko
 

Anhänge

Diese Echis :shock:
Ich hab meine Amazonasschwertdingen Anfang der Teichsaison in eben jenen exportiert, weil die irgendwie nicht so richtig aus dem Knick kam und ich die aber auch nicht wegschmeißen wollte. Naja. Sie sieht im Teich immernoch bescheiden aus (sitzt recht tief), hat aber einen Megastängel geschoben, der jetzt aus dem Wasser ragt und blüht. Adventivpflanzen wachsen schon im Wasser. Bin heute fast aus alles Wolken gefallen. Die Echi (irgendwas mit Bär) in meinem 240iger schiebt auch schon einen Stängel unter der Abdeckung lang.... Ists die Jahreszeit? Das haben die ja noch nie gemacht! :lol:
 
Oben