Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

PH Control Comfort Help!

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von greymore, 13. Mai 2007.

  1. Hallo erstma

    Habe mir ein gebrauchtes PH Control system zugelegt,und habe da eine frage zu der Messelektrode!

    Undzwar,ist es relevant die Elektrode im abstand von Heizstab und CO² Flipper zu montieren? oder wäre es eher egal das sie sich direkt neben elektrode heizstab und flipper befindet?!

    der anfangsmesswert lag nach dem eichgang 7.45 und sank durch automatische CO² zugabe durch das magnetventil auf einen PH wert von 7.00 innerhalb einer stunde!

    Hilfe,anregungen und tips schonmal dankend im vorraus ^^
     
  2. Hallo,
    ich würde die Elektrode nicht unbedingt neben den Flipper hängen, obwohl ich auch schon gehört habe, dass co2 sich schnell im AQ verteilt.
    Die Absekung des PH Wertes in einer Stunde ist normal, da sehe ich kein Problem. Bei mir läuft die Anlage auch immer nur sehr kurz, bis sie wieder abschaltet.

    Grüßle Wolf
     
  3. danke für die antwort!

    bis heute hat sich der ph wert auf 6.90 gesenkt,werde wohl die blasenanzahl etwas erhöhen...sie steht momentan bei 25blasen in der minute (habe 200L becken)

    werde sie mal auf 35 erhöhen...und hoffe einen ph wert von 6,4 zu erreichen.
     
  4. hi,

    sry aber das wird wohl nicht so ohne weiteres gehn.
    Finde die Absenkung von 7,5 auf 6,x schon recht böse.
    Kommt natürlich auf deine KH an, aber zum Senken des PH ist eine CO2 Anlage der Falsche weg.

    grüße
    Sascha
     
  5. Hallo,
    da hat Sascha schon recht. Wie hoch ist Dein KH eigentlich. Nicht dass Du eine böse Uberraschung erlebst.

    Grüßle Wolf
     
  6. ne alles beim besten,habe einen KH Wert von 3...heisst aber noch lange nicht das zu viel CO² im Wasser enthalten sind!

    Zudem habe ich eine Skala,da steht das ich mit einem KH Wert von 3 mit einem PH-Wert von damaligen 7.4 zu wenig CO² im Wasser habe!

    Sollte laut Skala auch auf 6,4 gehen..da der CO² Gehalt je nach PH-Wert mit sinkt oder steigt.

    Lediglich war meine frage auch nur,ob es zu schwierigkeiten oder messtörungen kommen kann...wenn der CO² Flipper und Heizgerät direkt neben der messelektrode steht (jeweils 1,5cm ca beides entfernt voneinander)
     
  7. Am wichtigsten ist das die Elektrode in einen leicht umströmten Bereich kommt. So hast du die besten Messergebnisse. Ich würde mindestens 10 cm vom Flipper weggehen.


    Jörg
     
  8. Hallo,
    dann ist ja alles in bester Ordnung. Ich bin eh nur darauf eingegangen, da Siedler so etwas sagte. Die Sache mit CO2 den PH Wert senken ist hier im Forum immer eine heickle Angelegenheit, da bekommt man oft diese Antwort. Die Tabellen stimmen aber nicht wenn Du über Torf filterst oder andere Humussäuren im Becken hast.

    Grüßle Wolf
     

Diese Seite empfehlen