Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Meinungen zu meinem Becken

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von boooker, 10. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boooker, dann schau was du für wasserwerte hast ob die zu deinen barschen passen. wenn die nicht passen gehen sie dir ein. gib die anderen tierchens ab, besorg dir noch ein paar pflanzen für dein aquarium. dann könnte das gut gehen
     
  2. die planzen gehen mir immer ein,hab auch blubbermaschine!!!
     
  3. Kauf dir nen Keks und nen Blinker!

    Dann kannste umme Ecke essen! LOL



    ICH KAUF DIR ALLES AB*G*
     
  4. Wie ne Blubbermaschine?

    Geil!

    Haste bestimmt auch ne CO2 Anlage!
     
  5. stell das blubber ding ab, das blubbert nur mehr nicht. kauf dir mehrere pflanzen nicht nur 2-3, ein bisschen dünger dann klappt das. und geh bitte nicht zu fressnap* oder den anderen laden, geh lieber in einen baumarkt mit aquarienabteilung, da bekommste ne bessere beratung wegen dem ganzen zeugs
     
  6. freßnapf hat die besten fische bei uns !
    will das becken neu machen....barschartgerchet....ich will meeressand...ist das ggut...oder doch lieber ganz feinen kies??
     
  7. auf einmal ist es wieder dein becken. +grübel+
     
  8. musste mal hier im forum rumstöbern, von barschen hab ich keine ahnung, hab nur stink normale fische im aq

    @ catherine:is doch eigentlich egal wessen becken das nun ist, den fischis solls gut gehen, das ist doch unser aller anliegen oder?
     
  9. ich schreibe aus seinem munde!
    meins deins....ich hab das doch schon erklärt,süsse!
     
  10. Meeressand ist prima! Die Barsche lieben das! Ich war mal im Urlaub auf Gran Canaria. Ganz feiner weißer Sand iss der absolute Renner. Den bekommst du hierrum überhaupt nicht. Vielleicht wenn ihr mal wieder in eurem Ferienhaus auf den Malediven seit bringste en bisschen mit. Das wird Super das Becken ehrlich!

    :wink:
     
  11. aha danke!!!##

    ich krieg das auch hier den sand!!!
    jetzt im ernst ja?
     
  12. Ansonsten würde ich die Blubberpumpe drin lassen. Die FIsche brauchen ja auch Sauerstoff da du ja keine Pflanzen drin hast. Die kannst ruhig den ganzen Tag laufen lassen, iss kein Problem! Machste einfach ein Becken nur mit Steinen und weißem Sand. Sieht doch auch supi aus!
     
  13. Na klar. Ganz feiner Sand iss am Besten! Der sieht super aus und reflektiert das Licht schön. Aber wie gesagt so schönen wie vom Meer bekommste hier net.
     
  14. mein becken ist 60 hoch wie soll ich die steine relativ halb so hoch stapeln oder befestigen.und welche steine sind zu empfehlen
     
  15. Ich würde das ganze wie ne Treppe aufbauen. Am besten isses mit ganz weißen Steinen die auch schön das Licht reflektieren. Das sieht Klasse und total edel aus. Naja und ansonsten den Sprudler kannst ja auch mit nem T-Stück aufteilen das an mehreren Stellen Sauerstoff ins Becken kommt. Das wirkt total super!
     
  16. ich hab hier ein sack sand von aquaglobal.der ist fein!
     
  17. Naja der iss net so der Renner. Wie gesagt, ich würde da ganz ganz feinen weißen Quarzsand nehmen.
     
  18. danke shorty ,ganz nett von dir!

    hast du vielleicht ahnung mit barschen die maulbrüter sind?
    hab hier ein türkisgoldbarschweibchen das den maul voll mit befruchteten eier hat.hab gehört das man sie nun in ein separates becken tun muss.
    meine frage....isst sie in der zeit etwas wo sie den mund voll hat???
     
  19. Nee in der Zeit kann sie nix essen. Kann sich einige Zeit hinziehen. Nachdem die ganze Prozedur fertig ist musst du natürlich einiges mehr füttern das sie den anderen das meiste wegfrisst!

    In ein separates becken würde ich es auch tun! Iss besser für die anderen!
     
  20. sie soll die eier ca.3wochen im mund behalten!
    also isst sie dann ca. drei wochen nix???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen