Bis 200L Mein RIO 125

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Ich habe jetzt erst den Beitrag darüber gefunden, aber das Becken sieht immer noch super aus.
Das Weppingmoos hat keine Haftwurzeln, so wie z. B. Christmas Moos, dafür ist es aber von der Ansicht bzw. Farbe schöner. Die kleinen braunen Haftwurzeln sieht man nämlich.
Mit der Pflanze dreh ich noch durch. Im Becken sieht sie ganz anders aus.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
Sooo,
die Corys werden jetzt ans Wasser gewöhnt, aber zählen ist wohl nicht die Stärke des Händlers. Immerhin sind es diesmal 8 wie gewünscht, aber dafür hab ich jetzt auch 1 blauen Neon.
Der wird hoffentlich dann von den Roten "adoptiert"...

Grüße,
Lars
 

Shai

Mitglied
Es sind Corydoras Sterbai geworden.
Der Eques gefiel Junior auch, aber die Gruppe wäre dann doch eine andere Preisklasse gewesen ;-)

Bilder folgen natürlich - während der Eingewöhnung gibt's Essen für die Kids.

Grüße,
Lars
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Ja der eques hat was, den habe ich aber noch nie in echt gesehen sonst hätte ich ihn wahrscheinlich schon. Was hätte der gekostet? Als ich meine ersten sterbai und adolfoi gekauft habe, lagen die auch zwischen 12 und 15€.
L.g.Wolf
 

Shai

Mitglied
22€ pro Tier, war aber wohl auch ne Kundenbestellung, hätten wir nicht mitnehmen können ;-)
Ich denke das sind keine Fische die sich ein kleinerer Händler unbedingt für den Straßenverkauf ins Becken holt. Wobei Diskus sieht man ja auch schon mal... ;-)

Die Sterbai lagen jetzt bei 7, im Vergleich zum normalen Metall Panzerwels auch schon ordentlich. Aber auch schicker ;-)
 

Wolf

Mitglied
Bei meinem Händler kosten sie 5€, aber 7€ sind auch noch gut. Ich habe für meine, wenn ich sie abgegeben habe, immer 2,50 € bekommen.
Wenn man wüsste, ob man die eques nachziehen kann, dann wär es interessant.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
So,
Einzug vollendet:

PXL_20200921_171413549_resize_46.jpg PXL_20200921_171102564_resize_49.jpg PXL_20200921_171141194_resize_98.jpg

Und der einsame Blaue hat sich zumindest mal Anschluß gesucht, soweit ich sehe sind die Wasserwerte auch für Simulans okay, da werde ich ihn einfach lassen.

PXL_20200921_171043984_resize_24.jpg

Oh und es gab heute lebende weiße Mückenlarven, da kam der Piranha im Neon durch :D
Beeindruckend wie son kleiner Fisch plötzlich kugelrund sein kann (und wahnsinnig schnell).

PXL_20200921_171055513_resize_31.jpg

Und hier noch in "bewegt":


Jetzt geht's Licht aus, dann dürfen die neuen Bewohner erst mal ruhen.

Grüße,
Lars
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Auch wenn ich mich wiederhole, das Becken ist super geworden. So wie ich das sehe, hast du Männchen und Weibchen bei den Sterbai bekommen. Ist aber mehr eine schätzung, als in Stein gemeißelt. Ich mein aber schon. Das nervöse schwimmen ist ja in den ersten Tagen normal.
Deine Pflanze lässt mir noch immer keine Ruhe, hast du mir nicht mal einen Ableger?
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
Hey Wolf,

Männchen und Weibchen bei den Sterbai bekommen.
statistisch könnte das bei 8 Stück ja hinkommen ;-) ich schätze ohne Hilfe (ansammeln, etc...) kommen da aber keine Jungtiere hoch. Zumindest hab ich das öfter gelesen das ne Zufallszucht wirklich selten ist.
Mal sehen ob mir irgendwann mal Eier auffallen ;-)


Deine Pflanze lässt mir noch immer keine Ruhe, hast du mir nicht mal einen Ableger?
In der Fensterbank Kiste hab ich so 2 1/2 Stängel, sind wohl nicht unbedingt die Schönsten, auf den älteren Blättern sind leider Grünalgen drauf.

PXL_20200921_192839788_resize_92.jpg

Reicht dir das als "Ableger"? Evtl. fällt beim nächsten Mal noch was ab - die älteren Blätter haben wohl alle ein paar Algen drauf.

Grüße,
Lars
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Ich hab eigentlich keine Angst vor Algen, die würden mir schon reichen. Ich warte aber auch noch gern. Ich schreib dich morgen mal an.
L. G. Wolf
 

Starmbi

Mitglied
Hallo,
ich schätze ohne Hilfe (ansammeln, etc...) kommen da aber keine Jungtiere hoch. Zumindest hab ich das öfter gelesen das ne Zufallszucht wirklich selten ist.
Mal sehen ob mir irgendwann mal Eier auffallen ;-)
Die Eier werden oft unter die Blätter geklebt.
Ich habe noch nie welche gesehen, habe aber regelmäßig neue Jungtiere entdeckt.
Das passiert bei mir eher bei dichtem Pflanzenbewuchs.

Gruß
Stefan
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
In meinem grossen sind regelmäßig welche durchgekommen. Wie Stefan schon geschrieben hat, sie legen oft an die Blattunterseite. Du solltest eben, wenn sie das nächste Mal, so umher schwimmen wie im Moment, genauer hinsehen.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
wenn sie das nächste Mal, so umher schwimmen wie im Moment, genauer hinsehen.
Also bisher hören die gar nicht auf damit - selbst Tubifex konnten sie nicht abhalten von links nach rechts und von oben nach unten zu jagen ;-)
Oft aber hinten in der Strömung zwischen den großen Pflanzen - wenn da was landet findet man das eh nicht ;)



Aber die beiden Kurzen sind begeistert, endlich Bewegung im Becken die nicht ins Dickicht verschwinden wenn man sich bewegt ;-) die Neons sind da schon deutlich ängstlicher.

Grüße,
Lars
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Ich vermute, daß sich das noch ändert. Die hören schon noch auf mit dem umherschwimmen. Du siehst aber die Eier, wenn sie die umher tragen. Schau mal in das Zuchtform, da hab ich oben einen zuchtbericht mit Bildern.
Äh übrigens, meine laichen im Moment schon wieder. Mal schauen, wenn heute Abend noch was da ist sammle ich ab.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
Da schau ich mal rein, vielleicht kann ich dann auch was bei den Tieren erkennen :) Für mich sehen die eigentlich alle gleich aus (abgesehen von der Größe) - da könne ich M & W nicht auseinander halten :rolleyes:

Ach und wegen dem Ableger, ich kann zwar noch nicht versprechen das es etwas mehr wird, aber ich hab mir u.a. den Pogostemon Quadrifolius bestellt, d.h. am Wochenende muss ich zumindest Gärtnern, evtl. fällt da noch n Stängel mehr ab.
Gibt es irgendwo n Tipp wie ich die Pflanzen am besten verschicken könnte damit die auch hoffentlich heil ankommen würden? ;-)
Hab schon mal gelesen in angefeuchtetes Küchenpapier legen, in nen Gefrierbeutel und dann in nen Umschlag?

Grüße,
Lars
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Ich habe heute Mittag noch ein paar Bilder der julii beim laichen gemacht. Ich stelle sie in mein 70er thread, denn dort sind sie ja jetzt.
L. G. Wolf
 
Oben