Mein 560l Aquarium

Wolf

Mitglied
Hallo,
wie versprochen ein neues und ein alten Bild zum Vergleich. Wie gesagt eine Röhre von 4 ist nun neu mit Tageslicht.

Neu von gerade eben
com1200x800IMG_4347.jpg



Alt
com1200x800IMG_42531.jpg
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
die
Ammannia gracilis ( wenn es überhaupt eine ist) im Vordergrund, sollte eigentlich schon wieder entsorgt werden, aber irgenwie konnte ich mich noch nicht dazu durchringen.
Demnächst fliegt sie aber wahrscheinlich schon.
L.G. Wolf
 
Hi,

ich finde, das Becken sieht mit der Tageslicht Version besser aus.
Entsorgst Du die Pflanzen denn oder suchst Du für die ein neues Zuhause? Bei letzterem würde ich mich anbieten. ;)
Gruß
Sabrina
 

Wolf

Mitglied
Hallo Sabrina,
Tja, mir gefällt die rote Version besser, aber ich warte mal noch 14 Tage, ob sich bei den Pflanzen was verändert und dann wird entschieden, ob die röhre bleibt.
Die Pflanzen könntest du gegen das Porto haben. Du weißt um welche es sich handelt. Ich glaube, dass es sich eher um eine rotalla rotundifolia handelt. Ich denke die haben mir was falsches geschickt. Ich mach später mal noch ne grossaufnahme.
L.g. Wolf
 

Cor

Mitglied
Hallo Wolf,
was für ein wunderschönes Becken.
Aber das hab ich ja schon mal geschrieben, aber es ist und bleibt einfach einfach traumhaft:)

Und ich muss jetzt endlich mal meine neue Beleuchtung bestellen:(
Ich geb jetzt meinen Senf auch noch dazu ich finde die Neue besser.
LG
Corinne
 

Wolf

Mitglied
Hallo Corinne,
ich glaube der Foto hat das alte Licht nur nicht richtig wiedergegeben.
. Auf den Bilder gefällt mir die neue Beleuchtung auch besser. Im reallife, fand ich das andere schöner. Wie gesagt, es ist ein Test und wenn meine Aromatika nun explodiert, darf es bleiben. Dankeschön für Lob.

L.G. Wolf
 

Starmbi

Mitglied
Hallo Wolf,

das Becken ist in beiden Versionen toll.

Bei Lichtvergleichen nur eine Kamera mit einstellbarem Weißabgleich nehmen!
Z.B. Handys mit Automatikmodus versuchen immer alles hübsch zu machen, was oft auch gelingt, hier aber den Eindruck verfälschen kann.

Ich finde das Bonbon-Licht auch schön, aber ob eine andere Lichtfarbe viel am Pflanzenwuchs ändert?

Gruß
Stefan
 

Wolf

Mitglied
Hallo Stefan,
Meine Kamera hat einen automatischen weissabgleich. Ich bin mir nur nicht ganz sicher mit was ich das ältere Bild aufgenommen habe.
Ob die lichtfarbe was ändert? Weiß ich auch nicht, aber die Bonbon Röhren haben meist etwas weniger an Lumen.
Im Normalfall bin ich mit diesen auch zufrieden, nur meine aromatika und das Papageienblatt wachsen zu langsam, oder gar nicht. Wie gesagt, nur mal ein Versuch. Eigentlich sollte in einer Woche schon was zu sehen sein. Ich werd euch auf dem laufenden halten.
L.g. Wolf
 
Hi Wolf,

mhm, ok, die sieht wirklich anders aus, als bei Google gefunden. So hab ich schon Rotala und wäre somit dann doch kein neues Zuhause. Sorry.
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Wolf,

super schön:)
Kann jetzt gar nicht so genau sagen, welche Version mir besser gefällt.
Ja...doch...vielleicht schon die neue Version, oder doch die alte? Weiß nicht....:D
 

Wolf

Mitglied
Hallo,
@Sabrina, kein Problem, deshalb hab ich ja ein Bild eingestellt. Ich hab mir mir die rotalla wohl noch nicht im netz genau angeschaut, aber ich denke das ist eine. Wenn ich nur noch wüsste, wer mir da den Mist geschickt hat.

@ hallo Petra,
Dankeschön für das Lob. Ich freu mich, dass wenigstens eine halb auf meiner Seite steht.;)
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Leute,
ein Bild hab ich noch gemacht und zwar von der Gitterpflanze. Ich musste sie schon etwas zurück schneiden, da sie etwas ausladen wurde. Der Standort im Vordergrund ist natürlich nicht optimal. Sie schiebt im Moment die dritte Blüte.




com1200x800IMG_4364.jpg
 

fischolli

Mitglied
Moin,

deine rote Pflanze ist eine Rotala und ich glaube, es ist eine R. rotundifolia, die mal wirklich so aussieht, wie ich das auch gern hätte. Meine wird halt grün, weil sie zu wenig Licht und zu wenig CO2 bekommt.

Gruß
 

Wolf

Mitglied
Hallo Olli,
Ja da bin ich mir auch sicher, dass es eine rotundifolia ist. Ich hab sie ja in mehere Becken gesetzt und da ich ja überall co2 habe, wird es wohl das Licht ausmachen. Am rötlichsten kommt sie unter den 80Watt t5 , gefolgt von der Eheim led und fast nur grün ist sie unter der 2x24Watt t5 im Würfel, da bringen die vier Stunden 150Watt HQI nicht viel.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Leute,
ich hab mal ein Bild, eine Woche und einen Tag nach dem zurückschneiden, gemacht.
Nicht, das noch jemand glaubt, so ein Becken läuft ganz alleine.

com1200x800IMG_4401.jpg




com1200x800IMG_4403.jpg


L.G. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hi Wolf,

ähm...wieso seh ich da keinen Unterschied...ausser dass die Neons ein Stück nach links gerückt
Weil beide Bilder zur gleichen Zeit gemacht wurden, ich dachte man kann die beiden mit dem letzten vergleichen, aber ich kann nochmal eins machen. Ich hab gestern geschnitten.
L.g. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Petra,
so extra für dich hab ich heute noch ein Bild gemacht, wie das Becken einen Tag nach dem schneiden aussieht. Und ein Bild von meinem knöterich sao paulo, da er so eine super Farbe hat.
L.G. Wolf
com1200x800IMG_4412.jpg




com1200x800IMG_4411.jpg
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Wolf,

ah, ok. Jetzt seh ich das auch.
Super schön und super grün/rot.

Weil beide Bilder zur gleichen Zeit gemacht wurden,
Das war dann ein Missverständnis. Ich dachte, da wäre ne Woche Abstand dazwischen gewesen.

D.h., du gärtnerst jede Woche?
Da bin ich eigentlich ganz froh, dass meine Welse diese Arbeit für mich erledigen:D
 
Oben