Löcher in den Pflanzen

Hallo. Trotz Paprika Gurke und Co fressen meine Welse weiter an meinen schönen Pflanzen. Vielleicht hat jemand welche übrig, Pflanzen die Welse nicht mögen
 

Wolf

Mitglied
Hallo Ines,
Deshalb habe ich mich gegen die Haltung von diesen Welsen entschieden. Moderlieschen kann dir über solche Pflanzen bestimmt Auskunft geben, sie liebt ja diese Schlotzgoschen über alles.
L. G. Wolf
 

Wolf

Mitglied
Hallo Ines,
Einfach auf ihr bildchen klicken und dann unten rechts auf unterhaltung beginnen drücken.
L. G. Wolf
 

Z-Jörg

Mitglied
Hi,
ich hab es wohl schon mal geschrieben und tue es wieder.
Ich habe noch keinen Adulten Harnischwels gehabt, der deutlich sichtbare Fraßspuren hinterlassen hat.
Ich füttere Frostfutter und und Diskusgranulat und das bevorzugen meine Welse, erst Recht das eine Ancistrusweibchen, das ich noch halte.
Gemüse habe ich noch nie angeboten...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Jörg,

Kann man hier seine Beiträge nicht mehr nach bearbeiten?
Ich möchte ein L gegen ein k tauschen.
Keine Ahnung...bei mir geht's:)Hab dein "L" getauscht. Besser so?

Ich denke, es kommt auf die Beifische an. Meine Welse würden auch gerne das "normale" Futter fressen, aber die anderen sind halt schneller.
Und was für die Welse bleibt... sind leider die Pflanzen.
 

fischolli

Mitglied
Hi,

ich habe selber zwei Ancistrus-Arten u.a. die Rio Paraguay, die Petra hat. Ihre stammen schließlichvon mir. Die und auch die Sp. "Wabenmuster" lassen meine Pflanzen in Ruhe. DAfür bekommen die nachts extra WEls-Tabs mit hohem pflanzlichen Anteil.

Als "wels-fest" gelten Anubias, Javafarn und diverse Moose.

Gruß
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi,

Die und auch die Sp. "Wabenmuster" lassen meine Pflanzen in Ruhe. DAfür bekommen die nachts extra WEls-Tabs mit hohem pflanzlichen Anteil.
Das bekommen meine nachts auch.
Aber...ich fürchte, auch die Tabs werden von den anderen (z.B. Crossocheilus siamensis/reticulatus) gefressen.
Die werden immer fetter. Klar...erst Futter für alle, dann Zucchini für die Welse, dann Nacht-Tabs = 3x füttern:rolleyes:
Trotzdem sehen die Welse zum Glück nicht verhungert aus:)
 
Oben