Kranker Platy

Hi ich hab ein junges Platy männchen das am Boden liegt was könnte das sein die Weibchen sind alle fit
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 16

Tobi:)

Mitglied
Hallo,
Meiner (auch der Papageiplaty) lag auch letztens auch so krank da. Leider kann man auf dem Bild nicht viel erkennen. Mach doch einfach nochmal eins von vorne und man könnte dir sagen was es sein könnte.
 

Gupy:)

Mitglied
Hallo Sophie,
Das sieht für mich auf den Bildern nicht unbedingt krank aus. Wahrscheinlich ist eher das er schläft beziehungsweise ruht den das sieht genauso aus. Und ja Fische ruhen und schlafen auch manchmal Tagsüber. Solange er seine Flossen nicht anlegt oder wirklich mit dem Bauch richtig auf dem Boden liegt würde ich keine Panik schieben. Möglich ist auch das es am Eingewöhnungsstreß liegt fals du ihn vor kurzem besetzt hast. Ich empfehle dir einfach weiter zu beoabachten und einfach zu melden falls sich irgendetwas verändert oder du der Meinung bist das es wirklich um Leben und Tod geht.
Hoffe ich konnte dir helfen;)
 

Gupy:)

Mitglied
Das er frisst spricht meistens für Gesundheit also vermute ich wirklich einfach Streß. Beobachte einfach weiter;)
 
Heute liegt er auf der seite am boden, es sieht aus als währe seine Wiebelsäule total schief gestern hat er auch nichts mehr gefressen ich hab nur Sorgen mit dem Aqua :(
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi,

aber ich weiß net mal was er hat :O
Das kann ich dir leider auch nicht sagen. Eindeutige Krankheitsanzeichen sind auf den (ziemlich schlechten) Fotos nicht zu erkennen.
Aber wenn er auf der Seite liegt und auch nicht mehr gefressen hat, ist ihm wohl nicht mehr zu helfen.
Da wäre es Quatsch, jetzt noch Medikamente ins Becken zu schütten.
Gegebenenfalls solltest du ihn dann besser erlösen, wenn sich bis morgen nichts getan hat.
Vielleicht ist es nur ein Einzelfall und die anderen Fische bleiben gesund. Das passiert halt manchmal.
 
Oben