Kies-Körnung 2-4mm Nano Cube

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von KidVicious, 9. November 2009.

  1. Hallo,

    ich hab jetzt schon viel gesucht, aber noch keine passende Antwort gefunden auf meine Frage, wahrscheinlich weil mir der richtige Suchbegriff bis jetzt nicht eingefallen ist...

    Ich will mir ein Nano Becken mit 20l einrichten. Da ich noch schwarzen Naturkies mit einer Körnung von 2-4mm rumliegen habe, würde ich diesen gerne für das Nano verwenden. Ist der Kies mit dieser Körnung geeignet oder gibt es da evtl. irgendwelche Probleme mit dieser doch etwas gröberen Körnung? Hat da vielleicht jemand diverse Erfahrungen?

    Vielen Dank im Voraus,
    Patrick
     
  2. Hallo Patrick,
    Was willst du denn für Lebewesen in dein Aquarium stecken? Garnelen?
    Ich wüsste jetzt nicht wo es da sonst ein Problem geben sollte...
    LG
    Lukas
     
  3. Hallo!

    Also Garnelen macht das nichts aus. Und was sonst möchtest du da etwa halten? :?

    Aber allein der Optik wegen würd ich mich für feineren Kies oder Sand entscheiden, da grober Kies das ohnehin kleine Becken noch kleiner scheinen lässt.

    Gruß, Sebastian.
     

Diese Seite empfehlen