Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Ich kann nicht mehr!!! Mir sterben meine Fische weg *HEUL*!!

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von SaJaPa, 24. Oktober 2009.

  1. Es darf mir ruhig geantwortet werden, danke!

    Mittlerweile ist der nächste Skalar verrreckt. Ich dreh ab!

    Jetzt sinds nur noch 2! :autsch: :autsch: :autsch: :autsch: :autsch:
     
  2. Hallo,

    Nicht quängelig werden.

    Wenn die Fische nach Luft japsen, dann mach den Sprudeler an.

    ALso mir wären Fische wichtiger als Pflanzen.
     
  3. Wenn man mir einfach nur antworten könnte und nicht umgekehrt (mir Frage stellen würde), dann werd ich auch nicht quängelig ;).

    Ausserdem hab ich schon vieles verschiedenes gehört UND gelesen!

    Die einen sagen lass ihn immer an, die anderen sagen lass ihn nur nachts an, die anderen sagen lass ihn nur tagsüber an und du sagst jetzt ich soll ihn nur anmachen wenn die Fische nach Luft schnappen.

    Was soll man da bitte schön noch glauben ?? :shock: :autsch: :?:
     
  4. Hallo Sascha,

    genau das meinte ich weiter oben:

    Streng' Deinen eigenen Kopf an und überlege, was wann passiert und warum es passiert - ob Dinge nötig sind oder nicht.
    Nur wenn Du die Zusammenhänge verstehst, kannst Du bei Problemen entsprechend handeln.

    Und zum Luftspruder direkt: Probier's aus und beobachte....
    Die Antwort auf Deine Frage hast Du Dir schon längst selbst gegeben.
     
  5. Hab jetzt von mir aus mehrere Vorschläge gegeben gehabt!

    Aber noch immer weiß ich nicht ob ich ihn jetzt nachts anmachen soll oder nicht...

    Naja, was solls ich machs einfach wie ich denke.

    Danke Euch für eure Hilfen, tschüss!

    Sascha
     
  6. Tschüss :autsch:

    Eigen Initziative gibts heut zutage nemmer so häufig.
     
  7. DieDa84

    DieDa84 Mitglied

    Hi,
    weisst du, ich hab am Sonntagnachmittag eigentlich auch andere Dinge zu tun, als hier versuchen Hilfestellung zu geben. Aber bisschen eigener Hirnschmalz gehört schon dazu. Was willst du denn hören? Gib die Skalare, Fadenfische und Schmerlen ab!? Da hat jeder eine andere Meinung dazu.
    Mach den Luftsprudler raus!? Sagt dir auch jeder was anderes. Ich würde sagen raus damit und den Ausströmer so einstellen, dass sich die Wasseroberläche bewegt (hat bei mir geholfen), andere sagen, lass ihn drinnen.
    Und wenn du von vorneherein sagst, dass dich der Gesetzkram und Chemie eh nicht interessiert und du jetzt hören willst, was du tun sollst........sorry, dann solltest du mal darüber nachdenken, ob du dich für das richtige Hobby entschieden hast.

    Ich hatte am Anfang auch mit vielen Problemen zu kämpfen, hab aber angefangen hier im Forum, im Internet und in Büchern zu lesen. Und oh Wunder, es hat was gebracht..... :wink:

    Tschüß
    Justine
     
  8. Leute!!!
    Ich schau gerade in mein AQ und siehe da! Hinten im Eck liegt ein frisch gestorbener Schwerträger!!! Warum gehen jetzt auch schon die Schwertträger drauf??? Das kann doch wohl nicht wahr sein!!!

    Ihr könnt mir einen Gefallen machen!

    Ihr könnt mir Vorschläge geben wie ich mein Becken am Besten besetze!

    Ich schau mir das dann mal genauer an!

    Ich bitte um Besatzvorschläge. :)

    Vielen Dank für alle Vorschläge! Eventuell noch einige Fische hinzu kaufen die zu anderen in meinem Becken passen, und die die nicht passen die mache ich raus!

    Lg
    Sascha
     
  9. huhu,
    Wenn deine Fische alle nach einander sterben, würde ich mir doch erstmal keine neuen holen und erstmal schauen was da überhaupt los ist. Normal ist es ja wohl nicht das sooo viele in kurzer zeit sterben.

    Franzi
     
  10. DieDa84

    DieDa84 Mitglied

    Hi,
    Ähm, eigentlich läuft das eher umgekehrt. Du schreibtst, welche Fische du gerne hättest und wie du das Becken besetzten würdest und fragst dann, ob das so in Ordnung geht. Wir wissen nicht, welche Fische du gerne haben möchtest.......
    Welche Fische möchtest du denn behalten?
    Ich würde die Skalare, Fadenfische und Schmerlen abgeben. Ausserdem die Guppys und Schwertträger. Warum? Mit den Skalaren scheint es ja nicht zu klappen und werden die Schmerlen nicht zu groß? Von Fadenfischen, Guppys und Schwertträger bin ich kein Fan. So, und nun? Vielleicht sind es gerade die Fadenfische, die dir gefallen? Oder die Schwertträger? Da scheiden sich die Geister.......Deswegen schreib du erstmal Vorschläge, welche Fische du wie einsetzten würdest.
    Grüßle
    Justine
     
  11. Ok :)

    Also ich werde dann zunächst mal die Guppys abschaffen. 2 Paare Skalare drin lassen! Dann alle Fadenfische abgeben, und alle Schwertträger abgeben!

    Dann werde ich die 8 Neons aufstocken auf etwa 35 Stück! Oder sind das zuviele für mein Becken? So ein Riesenschwarm sieht bestimmt klasse aus!

    Ok dann werde ich Molys und Platys reinsetzen.

    Das heißt 2 Skalare, 35 Neons, einige Platys und einige Molys sind dann im Becken! Wieviel könnte ich von diesen einsetzen? Sollte man da auch mehrere zusammen reinsetzen?

    Ja wie sieht mein Vorschlag aus?

    Wäre der Besatz so ok?

    Lg
    Sascha



    Die Schmerlen werde ich abgeben sobald sie zu groß sind! Den Panzerwels aufstocken vielleicht auf 5 Stück!
     
  12. DieDa84

    DieDa84 Mitglied

    Hi,
    na, das ist doch jetzt mal ein Wort. :thumright:
    Bei den Skalaren ist halt das Ding, das du erstmal ein Paar finden musst. Normalerweise läuft das dann so, dass du 5-6 Tiere holst, sie quasi aufziehst und dann wartest, bis sich ein Paar bildet. Alle anderen kommen dann wieder weg. Könnten wir dazu dann auch nochmal auf deine Maße vom Aquarium zurückkommen? Welche Größe hat es denn jetzt? Zur Not einfach mal bei der Seite vom Hersteller nachgucken.

    Mach das. Beachte aber bitte, dass die nicht zu klein sein dürfen, bzw. warte mit den Skalaren, bis die Neons aus der Häppchen-Größe raus sind.....

    Ich bin nicht so der Fan von denen, aber bitte........mit Skalare im Becken würde sich sogar der Nachwuchs in Grenzen halten :mrgreen:

     
  13. Also das Becken ist jetzt eindeutig 120*50*40 = 240 Liter!

    Also ich werde dann wie beiden Skalare auch abgeben!

    Es werden drinne sein:

    40 Neons
    10 Panzerwelse
    3 Botia striata

    Kannste mir was anderes empfehlen was gut dazu passen würde anstatt den Molys und Platys?

    Ja und ich werde es am besten so machen: Fische abgeben, Wasserwechsel, dann abwarten, Fische beruhigen lassen damit Todesfälle ausgeschlossen werden.

    Dann die neuen Fische dazu setzen. Kann ich die alle auf einmal einsetzen oder soll ich die lieber nacheinander kaufen und einsetzen?

    Lg
    Sascha
     
  14. ACH WAS ICH GANZ VERGESSEN HABE, IST EUCH ÜBERHAUPT MAL MEIN BECKEN BILDLICH VORZUSTELLEN!

    Wie findet ihr eigentlich das Becken optisch?
    Für Verbesserungsvorschläge bin ich immer ansprechbar!




    Ja das ist mein derzeitiges Hobby ;)

    Lg
    Sascha
     

    Anhänge:

  15. Hallo
    Also mir gefällts gut, manche mögen es zwar lieber aufgeräumt und die Pflanzen gleicher Sorte auch an gleicher Stelle, aber so eins wie bei dir gefällt mir da besser.

    Schön Gruß Moni
     
  16. DieDa84

    DieDa84 Mitglied

    Hi,
    ist doch ein sehr schönes Becken. Die Linke Ecke erscheint mir ein wenig kahl, da würden sich z.B. Vallisnerien gut machen.
    Ein richtig schöner Schwarm Neons passt da wunderbar rein. Mal am Rande, es gibt auch andere schöne Salmler :wink:

    Mit Schmerlen kenn ich mich nicht aus, das überlasse ich anderen. Ich weiß nur das sie Schwarmtiere sind und groß werden.
    Ein oder zwei Päärchen Buntbarsche, z.B. M. ramirezi oder sowas in die Richtung kann ich mir gut vorstellen. Oder eben ein Päärchen Skalare (dann ein richtig schöner Valli-Wald auf der linken Seite).

    Was für Panzerwelse hast du denn?

    Grüßle
    Justine
     
  17. elchi07

    elchi07 Moderator AQL-Team

    Hallo Sascha,
    die fühlen sich aber eher in Gruppen ab 10 so richtig wohl.

    Wenn du Mollys und Platys gerne magst, warum nicht. Ich würde mich aber nur für eine lebendgebärende Art entscheiden.

    Viele Grüße
    Roman
     
  18. Hallo,

    1 paar Skalare
    50 Salmler (Neons oder so)
    20 Corys
     
  19. hey,
    schönes Becken,gefällt mir!

    Franzi
     
  20. Hallo Sascha,

    nun mal ganz im Ernst. Soll das j´hier eine Beschäftigungstherapie werden?

    Heute um 9.20h:
    Heute um 10.01h:
    Hier kann und sollte überhaupts nicht mehr "empfohlen" werden!

    Auf grundsätzliche Empfehlungen wie das Anlesen von Informationen und Hinweise auf die eigene Pflicht und Schuldigkeit hast Du keinen Bock.
    Im Moment sterben noch immer Fische in dem Aquarium und es wird schon viel darüber sinniert was man da dann reinsetzen könnte.
    Und bei jedem neu eingesetzten Fisch riskierst Du im Moment weitere tote Tiere auch wenn Du Fische abgibst.

    Räum erst mal auf und melde Dich wieder wenn das Becken mal so 6 Wochen "unfallfrei" steht.
    Die Zeit kannst Du sinnvoll nutzen um Bücher zu lesen und dich anderweitig aufzuschlauen.

    Um es mal ganz deutlich zu sagen:

    Was Du betreibst ist "Fische verheizen" und hat mit Aquaristik rein gar nichts zu tun!


    Schalte mal nen Gang runter und betreibe Dein Aquarium erst mal eine Zeit lang.

    Beste Grüße
    Martin
     

Diese Seite empfehlen