Hilfe zum Besatz

Hallo zusammen ☺️
Wir haben das Juwel Rio 350l Aquarium, wir haben bis jetzt in underem Aquarium:

10x Amanogarnelen
8x Orangeflossen-Panzerwels (Coridoras sterbai)
8x Orangener Venezuelapanzerwels (Corydoras Venezuelanus Orange)
10x Kupfersalmler (Hasemania nana)
10x Blaubandsalmler (Hyphessobrycon sp. Blue Ribbon)

Und unsere Wasserwerte:

PH: 7,0
KH: 6
No2: 0
24 Grad

Wir möchten gerne noch Mamorfadenfische einsetzen jetzt wollten wir wissen, wie viel wir davon einsetzen können/sollten oder ob wir ein Pärchen von den Mamorfadenfische und ein Pärchen von den Mosaikfadenfische einsetzen könnten ? ☺️

bei Antennenwelsen wurde uns gesagt die gehen wenn sie ausgewachsen sind an Pflanzen und wir sollten lieber Harnischwelse nehmen und da mindestens 3 Stück. Welche Welse könnten wir da nehmen und wie viel ?

Liebe Grüße ☺️
 

Anhänge

  • 274EB02E-68D8-4D17-A64B-D4C7EC79E7F3.jpeg
    274EB02E-68D8-4D17-A64B-D4C7EC79E7F3.jpeg
    3,1 MB · Aufrufe: 20

Tobi:)

Mitglied
Hallo
bei Antennenwelsen wurde uns gesagt die gehen wenn sie ausgewachsen sind an Pflanzen und wir sollten lieber Harnischwelse nehmen und da mindestens 3 Stück. Welche Welse könnten wir da nehmen und wie viel ?
Bei mir gehen Antennenwelse nicht an die Pflanzen das ist unterschidlich.
 

Mezzomixen

Mitglied
Hallo

Da die offensichtlich gemeinten Standart Antennenwelse (Ancistrus) auch Harnischwelse sind, ist die Frage so oder so nur schwierig zu beantworten ;)

Grüße
Mezzo
 
Zuletzt bearbeitet:

fischolli

Mitglied
Moin,

24 Grad ist für die C. sterbai arg wenig, die mögen es gern wärmer. 26 Grad sollten es schon sein, das können eure Salmler auch problemlos ab. Noch besser wäre mindestesn 27 Grad, dann kämen auch diverse L-WElse in Frage. DAzu könnt ihr mal in der Datenbank vom www-l-welse.com stöbern, wobei viele Arten garnicht am freien Markt sind. Was viel angeboten wird sind Panaqolus macchus oder auch der L 333 (da kann Jörg dir was zu sagen).

Bei den Fadenfischen würde ich nur eine Art nehmen. Die marmorierten (T. trichopterus) sind lebhafter und "wilder", die Mosaiker, ausser in der Balz, eher ruhige Vertreter. Die mögen es auch ein wenig wärmer. Bei beiden Arten würde ich mit einer kleinen Gruppe anfangen, entweder 1 M und 2-3 Weibchen oder 2 M und 3-4 Weibchen.
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi,
Was viel angeboten wird sind Panaqolus macchus
Meist sind es Panaqolus sp. aff. maccus (LDA 67), die relativ günstig überall im Handel (auch in Baumärkten) angeboten werden.
Auch fälschlich unter dem Namen Peckoltia vittata oder Zierbinden-Zwergschilderwels.
Das sind dann die echten Pflanzenschredderer. Da kommt der 08/15 Ancistrus nie und nimmer mit.
Von denen rate sogar ich, als absoluter Wels-Liebhaber, aus eigener Erfahrung ab.
 
Hall an alle,
Ich habe auch eine Frage zum weiteren Besatz unseres 54l Aquariums. Bis jetzt sind 3 Antennenwelse und 3 Rennschnecken drin. Kann ich mir zu dieser Mischung Dornaugen dazu holen? Und als Schwarmfische Neos?
Bedanke mich jetzt schon für eure Hilfe.
LG anja
 

Tobi:)

Mitglied
Hall an alle,
Ich habe auch eine Frage zum weiteren Besatz unseres 54l Aquariums. Bis jetzt sind 3 Antennenwelse und 3 Rennschnecken drin. Kann ich mir zu dieser Mischung Dornaugen dazu holen? Und als Schwarmfische Neos?
Bedanke mich jetzt schon für eure Hilfe.
LG anja
Hallo,
Mach doch einen eigenen Thread auf.
 
Oben