Garnelen sterben

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Leute,
Seit ein paar Wochen werden meine blue dream immer weniger. Erst gestern habe ich eine tote Junggarnele gefunden.
Geändert habe ich an dem Aquarium nichts, bis auf das Ansauggitter des Filters.
Bisher hatte ich den Filter mit einer Schaumstoffpatrone gesichert gehabt und seit vielleicht 2-3 Monaten mit einem Edelstahlgitter aus China. In dem Gitter ist ja auch ein Gummiring und vielleicht sind darin giftige Weichmacher.
Hat sonst noch jemand Erfahrung mit einem solchen Schutzgitter?
Jedenfalls ist der Bestand stark gesunken, ansonsten verhalten sie sich normal.
L. G. Wolf
 

1_hajo

Mitglied
Mit dem Gitter habe ich keine Erfahrung. Ich gehe mal davon aus das du das Gitter wieder raus genommen und einen Wasserwechsel gemacht hast. Dann bleibt nur noch beobachten ob es besser wird.
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo,
Genau das habe ich heute gemacht und ein seemandelbaumblatt reingeworfen.
L. G. Wolf
 

ignarus

Mitglied
Lieber Wolf,

Frohe Ostern!

eine gute Gelegenheit auf filterlos umzustellen.
Deine Mikrofauna und die Garnelen würde es freuen.
 

Starmbi

Mitglied
Hallo,

Edelstahl aus China. :eek:

Habe nur das hier gefunden (13. Beitrag)
[..] dann darf ich vielleicht als Metaller darauf antworten. Ich habe mehrere Jahre im Qualitätswesen in einem Metallbetrieb für die Bauindustrie gearbeitet.

Also: V2A und V 4A sind eigentlich Handelsnahmen und die Begriffe sind nicht genormt. Unter V2A versteht man 1.4541 (Normbezeichnung!). Dieser Stahl ist korrosionsarm aufgrund seines Chromgehaltes von bis zu 13%. Wer sich Werkstoffanalysen anschaut wird feststellen, daß in Spuren Cu (Kupfer) vorkommt. Dies kann sich in sehr geringem Maße lösen (korrosionsarm). Daß gibt Probleme...

Sogenannter V4A - 1.4571 und 1.4401 müssen mindestens einen Chromgehalt von - meines Wissens nach - 18% haben und damit sind sie korrosionsfrei. Cu kann dann auch nicht mehr - auch nicht in Spuren - gelöst werden. Diese Stähle werden auch im Meerwasser eingesetzt. Diese Stähle müssen auch zwingend in der Bauindustrie eingesetzt werden, wenn sie z.B. als Verbindung zwischen tragenden und sichtbaren Betonplatten (Sandwichbauweise) eingesetzt werden und nicht mehr zugänglich sind.[..]
Keine Ahnung, wie valide die Aussage ist...
Hast Du denn die Normbezeichnung des Stahls?
Edelstahl wird allgemein als ungiftig eingestuft, es kann aber nicht schaden das Gitter mal testweise zu entfernen.
in dem Gitter ist ja auch ein Gummiring und vielleicht sind darin giftige Weichmacher.
Es gibt giftigere und ungiftigere Weichmacher.
Keine Ahnung was hier eingesetzt wurde.

Gruß
Stefan
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Stefan,
War eine interessante Seite und ich glaube mein Verdacht ist wohl gar nicht so unbegründet gewesen. Ich hatte übrigens auch schon Kupfer in Verdacht, aber ehrlich, was kann man um 2€ schon erwarten. Ich habe jedenfalls heute Mittag wieder auf Eheim Plastik und Schaumstoff umgestellt. Ich halte euch jedenfalls auf dem laufenden ob es wieder besser wird.
L. G. Wolf
 

Z-Jörg

Mitglied
Hi Wolf,
Ist es denn wirklich Edelstahl?
Hast du mal ein Magnet dran gehalten?
Sollte es nur verchromt sein, ist Normalerweise unter dem Chrom eine Kupferschicht.
Aber wie Stafan schon gefunden hatte, ist VA nur eine Händlerbezeichnung und sagt nichts genaues über Legierung und Zugfestigkeit aus.
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Lieber Wolf,

Frohe Ostern!

eine gute Gelegenheit auf filterlos umzustellen.
Deine Mikrofauna und die Garnelen würde es freuen.

Ne ne, lass mal. Der Tipp mit den algova Artemia war super, aber der Tipp mit Mikrolift, oder wie der Dreck heißt, war ein Reinfall. Ich muss nicht immer alles ausprobieren. Bisher bin ich mit meiner Art, Aquaristik zu betreiben, ganz gut gefahren. Ich komm auch langsam wieder von der ganzen messerei und düngerei weg. Ich habe jetzt seit Jahren ganz ansehnliche Aquarien und für mehr reicht es bei mir halt nicht.
Aber danke für den Vorschlag.
L. G. Wolf
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hi Wolf,
Ist es denn wirklich Edelstahl?
Hast du mal ein Magnet dran gehalten?
Sollte es nur verchromt sein, ist Normalerweise unter dem Chrom eine Kupferschicht.
Aber wie Stafan schon gefunden hatte, ist VA nur eine Händlerbezeichnung und sagt nichts genaues über Legierung und Zugfestigkeit aus.

Ich hab keine Ahnung, aber der Magnettest ist auch nicht aussagekräftig.
Ich schaue mal bei Ebay rein, ob da was steht.
L. G. Wolf
 

Z-Jörg

Mitglied
Na aber ich habe Ahnung von Metall und wenn der Magnet stark anhaftet ist es kein hochlegierter Edelstahl.
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Na aber ich habe Ahnung von Metall und wenn der Magnet stark anhaftet ist es kein hochlegierter Edelstahl.

Hallo Jörg,
Ich eigentlich nicht, ich habe den Müll nur 10 Jahre gefahren und nur ein bisschen darüber aufgeschnappt.
Vielleicht liegt es tatsächlich nicht an dem Teil und ich habe irgendwie eine komische Seuche eingeschleppt. Das wäre nicht das erste Mal. Mir sind vor ein paar Jahren hunderte CR eingegangen.
L. G. Wolf
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Wolf,

bist du denn sicher, dass die Garnelen alle tot sind (aufgrund der einen gefundenen)?
Ich seh meine manchmal tagelang kaum noch ...... und plötzlich sind sie alle wieder da und sausen munter durchs Becken.
Warum auch immer sie das machen, ich konnte es bisher noch nicht so richtig analysieren.
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Petra,
Heute habe ich wieder eine tote Garnele gefunden. Bin gespannt ob das aufhört, oder so wie damals bei CR, zum Verlust des ganzen Bestand führt.
Wenn es die nächsten Tage nicht aufhört, häng ich mal eine UVC rein,vielleicht bringt eine Verringerung der Keimdichte etwas.
L. G. Wolf
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Wolf,

so empfindlich sollten die eigentlich nicht sein was die Keimdichte betrifft.
Kann es vielleicht mit deinem Pflanzenreichtum zusammenhängen? Düngung oder CO²?
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Petra,
Kann eigentlich nicht sein, da ich in dem Aquarium fast gar nicht dünge und co2 ist dort von Anfang an angeschlossen. Ich schau mir morgen gern mal die Werte an.
L. G. Wolf
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hmm, was anderes fällt mir auch nicht ein.
Vielleicht fehlt dir einfach der blaue Daumen, so wie mir der rosa-grüne Daumen fehlt
a068.gif
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Petra,
Das kann schon sein. Ich und Garnelen ist keine Erfolgsgeschichte. Es läuft meistens eine Zeit ganz gut und dann geht es meist schnell zu Ende.
L. G. Wolf
 
Oben