Froschbiss wächst nicht

Tobi:)

Mitglied
Hallo,
Mein Froschbiss wächst leider nicht sondern geht nur kaputt. Kann das damit zusammenhängen das ich eine Abdeckung habe oder auch nicht?
 

fischolli

Mitglied
Hi,

das sind auch keine Fraßschäden. Sieht eher nach einem Mangel aus, ich wollte aber unseren Pflanzengurus nicht vorgreifen
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Lieber Tobi, hast du zufällig Antennenwelse im Becken?

Lg Heike

Wolf
d010.gif
scheint schon alle mit seinem Schlotzgoschen-Verfolgungswahn angesteckt zu haben
a062.gif
 

fischolli

Mitglied
Moin,

ich sehe auch diese CO2-Hysterie etwas anders. Pflanzen sterben nicht gleich, wenn keine CO2-Anlage läuft. Schon garnicht Froschbiß, das Zeug ist normal unkaputtbar. Die braunen Blätter können durch einen Nährstoffmangel an Makronährstoffen entstehen (FE oder Kalium ), was man nur rausfindet, wenn man alle Werte durchmißt. Es kann aber auch ganz banal daran liegen, dass sie zu dicht unter den Beleuchtungskörpern schwimmen und di Schäden durch Hitze entstanden sind. Das hab ich regelmäßig bei meinen Muschelblumen, wenn sie zu groß werden.
 

Tobi:)

Mitglied
Moin,

ich sehe auch diese CO2-Hysterie etwas anders. Pflanzen sterben nicht gleich, wenn keine CO2-Anlage läuft. Schon garnicht Froschbiß, das Zeug ist normal unkaputtbar. Die braunen Blätter können durch einen Nährstoffmangel an Makronährstoffen entstehen (FE oder Kalium ), was man nur rausfindet, wenn man alle Werte durchmißt. Es kann aber auch ganz banal daran liegen, dass sie zu dicht unter den Beleuchtungskörpern schwimmen und di Schäden durch Hitze entstanden sind. Das hab ich regelmäßig bei meinen Muschelblumen, wenn sie zu groß werden.
Hi Olli,
Ich habe jetzt einen Teil in einem gefäß ohne Deckel ond den anderen im abgedeckten aquarium
Das im abgedeckten Aquarium wird immer schlimmer und im anderen offenen wächst es obwohl beide Lampen gleich stark sind
 

DieDa84

Mitglied
Hi,
aber im abgedeckten kann die Hitze nicht so gut entweichen. Du hattest ja geschrieben, dass es im abgedeckten schlimmer ist.

Für mich sieht es auch nach "verbrannt" aus. Hatte das Mal mit Anubien.

Grüße
Justine
 

Ebs

Mitglied
Hallo Tobi,

falls du die Abdeckung etwas ankippen kannst , versuche das mal. Bei meinem Juwel-Becken (120 L) klappt das mit dem hinteren Deckel (ca. 45°) sehr gut und der Froschbiss wuchert, muss jede Woche welchen entfernen.
Bei welchen Wasserwerten er bei mir wächst, kannst du bei Bedarf in meiner Signatur sehen.

Gruß Ebs
 

Ebs

Mitglied
Weiß nicht, ob dir das evtl. hilft.
 

Anhänge

  • 20210202_133552.jpg
    20210202_133552.jpg
    225,6 KB · Aufrufe: 28
  • 20210202_133609.jpg
    20210202_133609.jpg
    237 KB · Aufrufe: 28
  • 20210202_133626.jpg
    20210202_133626.jpg
    233,6 KB · Aufrufe: 28

Tobi:)

Mitglied
Danke Eberhard,
Ich glaub das geht bei meinem nicht, denn ich hab eins von eheim und da geht das nicht so gut
 

Ebs

Mitglied
Hallo Tobi,

kann man bei Eheim nicht den Deckel im Rahmen hin- und herschieben ?
Wenn ja, müsste man doch den Deckel hinten in Gänze ankippen können, oder liege ich da falsch ?

Gruß Ebs
 
Oben