Fremde Lebensform

Jujoaqua

Mitglied
Hallo.
Das habe ich heute in meinem Aquarium gefunden.
IMG_20200927_152753.jpg
Kann mir jemand sagen was das ist?

Ich habe kurz zuvor TK Futter, schwarze Mückenlarven gefüttert. Aber die sehen ganz anders aus.
Grüße Julia
 

Wolf

Mitglied
Hallo Julia,
Leider ist das Bild höchstens mittelgut und man kann nicht soo viel erkennen. Wenn ich raten würde, würde ich auf wasserassel tippen. Kannst ja mal im Netz nachschauen.
L. G. Wolf
 

Jujoaqua

Mitglied
Also Wasserassel passt nicht. Ich hab's nochmait dem Foto probiert. Ein bisschen besser vielleicht.
IMG_20200927_200907.jpg
Das Tierchen hat keine Beine. Irgendwie nur Körper und Fühler. Uns der Körper ist am hinteren Ende spitz. Leider weiß ich nicht wonach im Netz suchen sollte. Wenn jemand noch einen Tip hat?
Grüße Julia
 

Wolf

Mitglied
Hallo Julia,
Da bin ich jetzt auch mit meinem Latein am Ende. Ich habe als Kind gern an Tümpel und bächen gespielt und alles gefangen was ich gesehen habe, aber das ist mir neu. Sind die Füße vielleicht abgefallen?
L. G. Wolf
 

Jujoaqua

Mitglied
Hallo.
Das Tier war schon tot als ich es gefunden habe. Ich vermute es war im Tiefkühlfutter. Von daher kann ich mir schon vorstellen dass die Beine verloren gegangen sind. Aber selbst mit Beinen passt es nicht zur Wasserassel. Vielleicht bleibt es ja eine unbekannte Lebensform. Hätte mich halt interessiert.
Viele Grüße Julia
 

Shai

Mitglied
Hm,
spontan dachte ich an ne Ruderwanze, passt aber auch nicht ganz. Wasserscorpion dürfte auch nicht passen.

Mehr fällt mir auch nicht ein, aber wenn es im Futter war, dann wäre der Würfel ja zu 50% aus dem Tier bestanden, oder? ;-)

Grüße,
Lars
 
Oben