Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Bis 50L Betta - die zweite

Dieses Thema im Forum "Mitglieder Aquarien" wurde erstellt von Kleiner Schussel, 3. März 2019.

  1. Kleiner Schussel

    Kleiner Schussel Mitglied

    Hallo zusammen,
    mein neuestes, und jetzt bestimmt auch erst mal letztes, Projekt : ein weiterer 35l Scapers Tank (40 * 32 *28 cm) mit einem Betta Splendens als Bewohner.
    Das Becken hab ich gebraucht gekauft mit ordentlich Licht, Daytime LED) und einer kleinen CO2 Anlage die ich auch nutze.
    Die Lampe hab ich auf den anderen Tank gepackt und hier nochmal in eine Fluval 3.0 Nano LED investiert und lasse die mit der Voreinstellung "bepflanztes Becken" laufen, das funktioniert im 180l Becken prima.
    Pflanzen sind folgende drin:
    Marsilea Crenata
    Rotala rotundifolia
    Rotala Wallichii
    Hygrophila corymbosa compact
    Phönixmoos
    Bucephalandra??
    Bis jetzt läuft das ganz gut, ich kämpfe noch mit Restalgen die ich mit übernommen hatte.. .
    Bin gespannt wie sich das jetzt wohl weiterentwickeln wird.
    Und zum Schluss noch ein paar bewegte Bilder.
    Gruß ,
    Svenja
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    das Becken ist mal wieder super, also Standard be dir.:D

    Mit dem Fisch kann ich eher nix anfangen, ich bin absolut kein Freund von diesen Flossen-Anzüchtungen, die die Tiere letztlich mehr behindern als ihnen nützen.

    Gruß
     
  3. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Wenn der sich da nicht wohl fühlt, dann hat er selber Schuld...
     
  4. Kleiner Schussel

    Kleiner Schussel Mitglied

    Hallo,
    ja, ich denke schon das der sich wohlfühlt.
    Und Olli, ich weiß ja das Du da nix von hältst, aber ich wage zu behaupten das Bettas in der Form wie ich sie habe zwar bestimmt nicht die schnellsten, wendigsten und ausdauernsten Schwimmer sind, allerdings schwimmen sie doch schon sehr munter umher.
    Nummer 1ist jetzt 13 Monate bei mir und macht noch einen guten Eindruck. Ich hoffe das bleibt noch eine Weile so.
    In diesem Sinne,
    Gruß,
    Svenja
     

Diese Seite empfehlen