Besatz für das 160L "Ufer" Aquarium

Wellington

Mitglied
Guten Tag!

Das Becken ist nun fast fertig.
Was fehlt sind noch die Drachensteine die rein müssen, sowie folgende Pflanzen:

Vallisneria
Cobomba furcata
Limnophila sessiliflora
Bucephalandra Phoenix
Bucephalandra Rainbow marble
Meeboldii rot
Anubien für den Stamm
Alternanthera sessilis

Gesucht wird noch eine Pflanze für Überwasser, die dann in den Stamm kommt.

Derzeit ist das Becken noch in der Einfahrphase.
Der Schadstoffpeak ist schon vorbei, kann nur noch Ammonium feststellen, dagegen ist aber derzeit das Zeolith Pulver im Einsatz von akra.
(Bild im Anhang)

Nun suche ich noch passenden Besatz für das Aquarium.
Hätte an Pastell-Grundeln gedacht.
Aber die sollen natürlich nicht allein stehen.
Wer also schönes passendes dazu kennt, gerne reinschreiben :)

Links im Becken sieht man 2 "Wege", dort kommt noch ein Sandweg hin welcher vorne bei der Wurzel aufhört und hinter der Wurzel durchzieht.

Temperatur kann individuell angepasst werden, da Durchlaufkühler und Heizstab vorhanden.

Liebe Grüße!
 

Anhänge

  • IMG_20210114_150556.jpg
    IMG_20210114_150556.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 41
  • IMG_20210114_160223.jpg
    IMG_20210114_160223.jpg
    3,5 MB · Aufrufe: 41

Wellington

Mitglied
Nachtrag: so sieht es aus bis um 22 Uhr das Licht komplett aus ist. Vorne Rosa/rot hinten die typische "Mondbeleuchtung"/blau.

Hoffe hat keinen negativen Effekt auf Pflanzen/Tiere
 

Anhänge

  • IMG_20210114_215310_edit_158681816399743.jpg
    IMG_20210114_215310_edit_158681816399743.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 32

Starmbi

Mitglied
Hey,
Vorne Rosa/rot hinten die typische "Mondbeleuchtung"/blau.
Sorry, aber das ist für mich "Disco". Ach nee, das heißt ja jetzt "Club".

Schau doch mal einfach nachts aus dem Fenster und beschreibe das "typische" Mondlicht.
Blau ist das bestimmt nicht und Rosa wirst Du auch nicht finden.

Hoffe hat keinen negativen Effekt auf Pflanzen/Tiere
Die Fische können Dir nicht antworten und den Pflanzen ist es fast egal.

Gruß
Stefan
 
Hallo,
Jetzt steht die Wurzel ja doch schräg...
macht schon was her, aber für meinen Geschmack steht sie zu mittig, aber, Geschmäcker sind bekanntlich verschieden :)
Auf alle Fälle würde ich aber drauf achten das die Wurzel oben keinen Kontakt zur Wandverkleidung hat, das kann man auf dem Bild nicht genau erkennen, das könnte Flecke geben.
Was die Beleuchtung angeht, bei mir läuft nachts das blaue Licht auf 1% durch und ich kann nichts negatives feststellen.Wie das mit dem rosa Licht ist weiß ich nicht.
Bei den Grundeln muß ich auch passen, da kenn ich mich nicht aus.
Bin aber gespannt wie es dann mit den Steinen und zusätzlichen Pflanzen aussehen wird.
Gruß,
Svenja
 

Wellington

Mitglied
Hey,

Sorry, aber das ist für mich "Disco". Ach nee, das heißt ja jetzt "Club".

Schau doch mal einfach nachts aus dem Fenster und beschreibe das "typische" Mondlicht.
Blau ist das bestimmt nicht und Rosa wirst Du auch nicht finden.


Die Fische können Dir nicht antworten und den Pflanzen ist es fast egal.

Gruß
Stefan
Abend.

Mit typischem Mondlicht meinte ich das, was die ganzen Firmen wie Hagen usw. verkaufen. (In der App, Beschreibung usw)
Das normale blau halt.

Hab nie geschrieben, dass ich das rosa als Mondlicht mitzähle. Wäre ein zusätzliches Spielzeug.

Das Blau/Rosa ist ja ebenfalls Lichteinwirkung, wie sieht es da aus mit Algen, hat jemand Erfahrung?
Hallo,
Jetzt steht die Wurzel ja doch schräg...
macht schon was her, aber für meinen Geschmack steht sie zu mittig, aber, Geschmäcker sind bekanntlich verschieden :)
Auf alle Fälle würde ich aber drauf achten das die Wurzel oben keinen Kontakt zur Wandverkleidung hat, das kann man auf dem Bild nicht genau erkennen, das könnte Flecke geben.
Was die Beleuchtung angeht, bei mir läuft nachts das blaue Licht auf 1% durch und ich kann nichts negatives feststellen.Wie das mit dem rosa Licht ist weiß ich nicht.
Bei den Grundeln muß ich auch passen, da kenn ich mich nicht aus.
Bin aber gespannt wie es dann mit den Steinen und zusätzlichen Pflanzen aussehen wird.
Gruß,
Svenja
Ja die andere Wurzel musste leider raus, sonst hätten die Steine nicht gepasst.
Die Wurzel hat keinen Kontakt zur Wand.

Liebe Grüße!
 

fischolli

Mitglied
Moin,

diese rosa Licht finde ich auch nicht so prickelnd, ist aber wohl GEschmackssache. Aber, diese schräge Wurzel sieht für mich völlig unnatürlich aus, so würdek ein Holz im Wasser liegen/stehen.
 

Tobi:)

Mitglied
HI,
Nochmal zur eigentlichen Frage: Diamant-Regenbogenfische würden passen.

LG TOBI :cool:
Ich bin 11 Jahre alt
 

Wellington

Mitglied
Das ist der jetzige Status. Die Diamant-RBF guck ich mir im Laden nochmal genauer an, danke für den Tipp :)
IMG-20210119-WA0034.jpg
Es fehlen noch alle Pflanzen für den Hintergrund und die grünen für Links.
Sowie Sand links und kleinere Steine/Kieselsteine

Lg
 
Oben