Anfänger - Besatzfragen :)

ignarus

Mitglied
Hallo Tobi,
Das ist deine Meinung und ich habe eine andere.
Ich habe erst neulich einen ca,. 2 Jahre alten Betta in einem 200Liter Becken beobachtet. Der Fisch schwamm seelenruhig durch das ganze Aquarium, von oben nach unten und von links nach rechts. Er sah weder angestrengt noch gequält aus. Den auch ein Kampffisch hat eine Schwimmblase, die ihm Auftrieb verschafft wenn er es möchte. Er schlich in dem Aquarium eher Katzenählich umher auf der Suche nach kleinen Platys, die er sich wohl gerne hätte schmecken lassen. Einfach mal einen in echt beobachten und sich selbst eine Meinung bilden.
L. G. Wolf
Moderatoren haben immer recht!
Stimmt, genau so ist es. Kampffischfische haben auch ein Recht artgerecht gehalten zu werden. Da lief in der Vergangenheit viel Schief, aber vielleicht setzt langsam ein umdenken ein. Hoffentlich!
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Moderatoren haben immer recht!
Hallo Friedrich,
Man merkt, das du eine Auszeit hattest.
Nicht die Moderatoren haben immer recht, sondern?
Darf ich dich an Paragraph 1 und 2. Erinnern?

L. G. Wolf
 

Alea

Mitglied
guten Morgen,
was meint ihr dazu, dass viele einem sagen, man kann auch Dekoration in der Natur selbst sammeln? Ein Verkäufer im Zoohandel meinte nämlich, wenn ich die Sachen mit heißem Wasser abwasche, kann ich auch z.b. Steine (die nicht kalkhaltig sind) draußen im Garten sammeln ... geht das wirklich?
lg, Alea
 

Alea

Mitglied
ah und nochmal eine Frage, die hab ich ganz vergessen...
das Aquarium ist seit vorgestern da, und schon mit dem Bodensubstrat und dem (gewaschenen) Kies befüllt, wir warten nur noch auf die Pflanzen, die wir online bestellt haben. wenn ich dann das Aquarium bepflanzt und geflutet habe, woher weiß ich dann eigentlich, wann ich den Kafi reinsetzen kann? also wie misst man diese ganzen Werte?
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo,
Wichtig ist am Anfang das Nitrit im Auge zu behalten. Dafür reichen auch die messstäbchen. Nitrit sollte gegen Null sein und zwar dauerhaft. Das kann schon mal 2-3 Wochen dauern.
L. G. Wolf
 
Oben