Bis 100L 86l Tanganjika - Schneckencichliden

Molch

Mitglied
Hallo
Werde ich so probieren. Hab heute schon ein Video von meinen neuen Schützlingen gesehen. Jetzt bin ich doch aufgeregt und werde anfangen. Was bekommen deine für Futter? LG Sandra
 

JoKo

Mitglied
Hi,

Tropical Tanganjika Flakes und JBL Novo Tanganjika Flocken. 1x wöchentlich auch frische Artemia.
 

Molch

Mitglied
Hallo Jochen
haben schon ordentlich an Größe und Farbe gewonnen. Diese blauen Augen lassen mich dahin schmelzen. LG Sandra
 

JoKo

Mitglied
Hi,

ein kleiner Zwischenstand: alle sind noch fit. Nachwuchs gibt es noch keinen, aber sie sind alle fleissig am buddeln... und nach 7 Wochen habe heute tatsächlich das erste Mal einen fast unscheinbaren Algenbelag von den Scheiben entfernt. Am Schwamm zeigte sich eine leicht braune Farbe, vermutlich Kieselalgen.

Die schwache Beleuchtung macht sich bemerkbar. Abgesehen von einem Hauch Kieselalgen auf dem Sand während dem Einfahren, und den Algen nun: nix.


Damit man was sieht, musste ich schon von schräg oben knipsen:
IMG_1830.jpeg
 

Shai

Mitglied
Hey Jochen,

Die buddeln ja ganz schön durchs Becken - kein Wunder das da keine Pflanze ne Chance hat :eek:

Grüße,
Lars
 

JoKo

Mitglied
Hi,

Die buddeln ja ganz schön durchs Becken - kein Wunder das da keine Pflanze ne Chance hat :eek:

und wie man sieht (linke vordere Ecke und rechts die Schneckenhäuser vor den Steinen) buddeln die auch bis zum Boden, bis es nicht mehr weiter geht. Einerseits denkt man, dass dann die Sandhöhe nicht zu gering sein sollte, andererseits buddeln die gefühlt immer bis zum Boden...was dann heisst, dass man dann schnell mal 15-20cm hoch Sand an den Scheiben hat. Deshalb habe ich die Sanddicke am Anfang eher gering gewählt.
 

Wolf

Moderator
Teammitglied
Hallo Jochen,
Ja deine Innenarchitekten, leisten ganze Arbeit. Das könnte man selbst nicht besser. Es sieht gut aus, was die da machen. Beim Aquascaping habe ich so etwas auch schon gesehen.
L. G. Wolf
 

Molch

Mitglied
Hallo zusammen
Hallo Jochen
Dein Foto sieht für mich klasse aus und beruhigt mich sehr, da ich seit ca 3 Wochen meine Multis habe und schon am überlegen war, ob meine Planung zu unüberlegt ist, bin ich erleichtert zu sehen wie es bei dir ausschaut. Ich sitze wahnsinnig gerne davor und kann immer lachen, wie die Baumeister mit vollen Backen Sand quer durchs Becken pusten. Ein Dankeschön an dich, mit deinem Beitrag ist meine Planung zügiger voran gegangen. Hoffentlich kommen weiterhin von dir aktuelle Fotos und Informationen.
LG Sandra
 

JoKo

Mitglied
Hallo Sandra,

lass doch bitte mal Bilder von Deinem Becken sehen. Das interessiert sicher nicht nur mich ;)

Übrigens: gestern habe ich den ersten Nachwuchs entdeckt. Ok, ich konnte nur einen Jungfisch entdecken, aber immerhin. Ein vernünftiges Bild ist mir noch nicht gelungen. Wenn der Winzling auf dem Sand liegt ist er nur zu sehen wenn man genau weiss wo er ist.
 

Molch

Mitglied
Hallo Jochen
Freut mich, wenn du schon Nachwuchs hast. Hab ich das richtig verstanden : die Weibchen fächern in das Schneckenhaus, wenn dort Eier drinnen sind? Eine Macht das nämlich bei mir. LG Sandra
 

Molch

Mitglied
Hallo Jochen
Dankeschön. Werde bald Fotos und einen Beitrag zu meinem Becken machen. Dir viel Erfolg mit den kleinen.
LG Sandra
 
Oben