Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

80x35x35cm Besatzfrage

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von cocos, 7. August 2014.

  1. Naja aber für die Panzerwelse ist es sicher auch nicht schön nur zu zweit zu sein.
     
  2. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Coco,

    die Corys halten das schon mal ne Weile aus. Die bekommen keine Depressionen deswegen :wink:

    Wenn dein AQ zur Zeit gut läuft, dann lass es einfach weiterhin gut laufen, so wie es jetzt ist.
    Neuen Besatz solltest du anfangs etwas genauer beobachten. Da du dafür wahrscheinlich auch keine Zeit hast, könnten dir evtl. auftauchende Probleme entgehen.

    Also, lass es lieber, kümmer dich um die Oma (und die Prüfung).
    Und wenn es ihr besser geht, widme dich wieder voll und ganz deinem Hobby.

    Grüße Petra
     
  3. Super vielen Dank euch allen :D
     
  4. Hallo
    So hier hat sich viel getan. Mehr Zeit ist jetzt aufjedenfall da. Wasserwechsel mache ich jede Woche 50-60l.
    Altbesatz: 3 übrig gebliebe Feuertetra, 2 C. habrosus, 5 braune Ottos und viele Zwerggarnelen. Alle Guppys hab ich abgeben, da sie leider doch die Garnelen gejagt haben.
    Neu dazu gekommen sind 20 C. pygmaeus.

    Gibt es vielleicht noch ein Fisch der als Paar oder Gruppe lebt und nicht die Garnelen jagt, den ich einsetzen könnte?

    Liebe Grüße
     
  5. OR

    OR

    Hi,

    na das klingt doch super! :thumright:

    Die Frage ist, was du unter Garnelen jagen verstehst...es gibt kaum einen etwas größeren Fisch, der nicht zuschnappt, wenn eine junge Zwerggarnele vors Maul schwimmt.
    Was mit spontan einfallen würde wären Honigguramis. Die sind eher obeflächenorieniert, was zu deinem Besatz ganz gut passen sollte, und in deren Maul passen ausgewachsene Garnelen auf keine Fall. Vielleicht postest du mal deine aktuellen Wasserwerte, gerade die Temperatur ist bei den Guramis wichtig und sollte nicht zu hoch sein.

    Ich persönlich würde glaube ich einfach die Salmler etwas aufstocken, auf 10-15 Tiere... :wink:

    Grüße
    Oscar
     
  6. Hallo
    Die Salmler mag ich nicht mehr aufstocken. Mal was anderes wäre schön :wink:

    Temperatur ist Zimmertemperatur 23 Grad rum

    Wasserwerte kann ich dir nur vom Wasserwerk geben, ich messe da nichts.

    Mit jagen meine, das die Fische nicht gezielt die Garnelen suchen und zerbeißen. Das taten die Guppys und vorher die Schalleri Guramis.
    Wie sieht das bei den Honigguramis aus?

    Mal ein paar Junggarnelen ist kein Problem.

    Ich kann auch gerne mal ein Bild vom Aquarium zeigen.
     
  7. OR

    OR

    Hi,

    nen Bild wär super...die Guramis mögen es auf jeden Fall schön zugewuchert, an einigen Stellen auch bis zur Obefläche!

    Ich selbst habe die Chunas bisher nur mit Amanogarnelen gehalten, deshalb kann ich dir bzgl. den kleineres Garnelen nichts sagen. Allein von der Maulgröße werden aber wohl ausgewachsene Garnelen nicht gefressen, und wenn du anständig fütterst dürften die auch nicht gezielt jagen :wink:

    Zimmertemperatur ist für die Honigguramis eigentlich wunderbar!

    Grüße
    Oscar
     
  8. OR

    OR

    Hi,

    sehr schick! Schön grün und verkrautet...von der Bepflanzung her perfekt für Honigguramis/Labyrinther generell.

    Grüße
    Oscar
     
  9. Super das freut mich. :D

    Dann gucke ich mal nächsten Monat ob mein Fressnapf Honigguramis hat.

    1 M und 2 W?
     

Diese Seite empfehlen