Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

54L Besatz

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von TheHunter, 4. Juni 2019.

  1. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Hallo,

    doch, Brausetabletten.:p
    Gibt es auch kommerziell von Söchting.
    Kann man aber auch selber bauen.
    Manche lassen auch Salzsäure auf Marmor tropfen und leiten das entstehende CO2 ins Becken.
    Letztendlich ist es natürlich immer ein Gas.

    Klingt für mich aber auch nach Easy Carbo.

    Gruß
    Stefan
     
  2. TheHunter

    TheHunter Mitglied

    Guten Abend

    Ich hätte mal wider einige fragen....

    1. Einer meiner Pandawelse lag vorhin ca. 10minuten ohne sich zu bewegen auf dem Boden, als ich ihn für tot hielt und ihn rausnehmen wollte schwamm er einen cm weiter und blieb dort nochmals eine Weile.
    Ich mache mir Sorgen das es ihn nicht gut geht da die sonst immer wie verrückt rummschwimmen.

    Ebenfalls habe ich beobachtet das die Welse oft gegen die Scheibe schwimmen und nicht aufhören,als wollten sie durch die Scheibe schwimmen.

    Ist das ein normales Verhalten für Pandawelse?

    Und da ich immer mehr Pflanzen habe wird der Sandboden für die Pandawelse immer weniger.

    Könnte das ein Problem werden?

    2. Einige meiner Guppys "jagen" sich manchmal durchs ganze AQ ich glaube nicht das sie sich verletzen aber das währe eine Erklärung für die leicht zerfetzen Schwanzflossen.

    Ist das normal?

    3. Meine Anubias welche ich letztes mal umgepflanzt habe scheint immernoch weiter einzugehen . Soll ich sie mal entfernen oder habe ich wieder etwas falsch gemacht?

    Eigentlich wachsen alle Pflanzen inzwischen recht gut jedoch hat die neuen im Hintergrund einige braune "Fäden" welche dann nach einigen tagen ab fallen.
    Die Rote im Vordergrund wächst auch noch jedoch sind die Farben immernoch recht blass.

    Da die leute im AQ Geschäft keinen Eisentest hatten habe ich mit nun einen Online bestellt. Sobald er ankommt werde ich die Ergebnisse teilen.

    Danke für jegliche Antworten und Tipps.

    Grüsse Jan
     

    Anhänge:

  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    ich kann diese blasse rosa Pflanze nicht mal identifizieren. Soll das auch eine Anubias sein? Die Pflanzen zeigen alle leichte Mangelerscheinungen. Ob das Fe-Mangel oder was anderes ist, lässt sich schwer sagen. Ansich müssten noch mal alle relevanten Werte durchgemessen werden, also NO3, Fe, PO4, um die Makrowerte zu ermitteln. Ka weiß ich nicht mal, ob es einen Test dafür gibt. Wie Stefan schrieb, kann man da mit Pottasche gegensteuern, da fast immer Ka-Mangel in dne Aquarien herrscht.

    Gruß
     
  4. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Hallo,

    kann Olli nur zustimmen.
    Ich tippe auch auf Eisen oder Magenesiumangel.
    Kalium ist in Trinkwasser oft zuwenig vorhanden.
    Nach langem Hick-Hack hat JBL endlich einen Kalium-Test herausgebracht, der bei mir recht gut funktioniert.
    Das mache gerade jüngere Exemplare gerne.
    Klingt nicht gut...

    Gruß
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen