Bis 50L 32L Fensterbank-Pool

Shai

Mitglied
So,
mal sehen ob alles dicht ist:

PXL_20201013_111709378.jpg

Friedrich hat mich vom HMF überzeugt, ich warte also noch auf die Filtermatte.
Weiß nur noch nicht ob ich die Matte komplett quer setze oder noch Leisten für nen Eck-Filter kleben soll. Radius dann vermutlich 10cm und eine von Friedrich empfohlene 150l/h Zimmerbrunnenpumpe.


Grüße,
Lars
 

Shai

Mitglied
Moin,

bei der Bauform würde ich faul sein und die Matte einfach über die die gesamte Breite setzen. Die Seite von Olaf Deters kennst du? Der hat viel zum Thema HMF geschrieben und gute Berechnungstools http://www.deters-ing.de/

Gruß
Die Seite kenn ich, Friedrich hatte mir die auch schon geschickt und daher hab ich dann etwas recherchiert.

Aber ich war doch fleissig ;-)

PXL_20201014_082805326.jpg PXL_20201014_082738830.jpg
Provisorische Rückwand, ich weiß noch nicht ob es schwarz wird oder evtl. hab ich noch Milchglasfolie zum Vergleich irgendwo.
PXL_20201014_082753115.jpg

Grüße,
Lars
 

Shai

Mitglied
:mad: - der Moment wenn man feststellt das man das Kleingedruckte genauer lesen sollte. Die Pumpe läuft auf 12V AC,... wie gut das ich die ohne Netzteil bestell hatte weil ich dachte "Prima, Netzteil haste ja da....", leider natürlich nur DC

Ich geh dann mal auf Lösungssuche....
 

Wolf

Mitglied
Hallo Lars,
Komisch hier geht es richtig zur Sache und ich bekomme gar keine Meldung darüber. Ja das Aquarium erinnert doch schwer an Friedrichs. Bin echt schon gespannt. Du hattest nach Fischen für kühleres Wasser gefragt. Mir sind ganz spontan die Kardinälchen und die Reisfische eingefallen.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
Hallo Lars,
Komisch hier geht es richtig zur Sache und ich bekomme gar keine Meldung darüber. Ja das Aquarium erinnert doch schwer an Friedrichs. Bin echt schon gespannt. Du hattest nach Fischen für kühleres Wasser gefragt. Mir sind ganz spontan die Kardinälchen und die Reisfische eingefallen.
L. G. Wolf
Bestimmt das Abo abbestellt ;-)

Beim Fischbesatz bin ich noch unschlüssig.
Kardinalfische hatte ich auch schon gesehen.
Im Grunde wird es Raumtemperatur sein, also wohl so zwischen 20 und 23. Der Vorteil des Kellers ist das es im Sommer keine auch keine 30 Grad drin werden.

Medeka haben mich nicht wirklich "gepackt".

Auch "auf der Liste":
Perlhuhnbärbling - Danio margaritatus
Zwergschwarzbarsch - Elassoma evergladei


Für "dazwischen" geht die Tendenz wieder Richtung Zwerggarnelen, da der Bodengrund relativ hell ist (Quarzsand) tendiere ich zu "Blue Dream", die gibt's hier im der Umgebung auch relativ günstig über ebay Kleinanzeigen.

Oder doch keine Garnelen und was ganz anderes?
Fragen über Fragen ;-)

Grüße,
Lars
 

Wolf

Mitglied
Hallo Friedrich,
Erst bringst du mich in Zusammenhang mit Trump und jetzt womöglich mit irgendwelchen Despoten.
L. G. Wolf
 

ignarus

Mitglied
Hallo Friedrich,
Erst bringst du mich in Zusammenhang mit Trump und jetzt womöglich mit irgendwelchen Despoten.
L. G. Wolf
Ich lebe in der Welt der Politik und Geschichte, bzw. bin darin verfangen. Tut mir Leid. Es ist so ähnlich als wenn man als einziges Werkzeug nur einen Hammer hätte und deshalb einem alles als Nagel erscheint...
Denkst Du aber nicht trotzdem das "Komisch hier geht es richtig zur Sache und ich bekomme gar keine Meldung darüber" ein bemerkenswerter Gedanke ist, ich weiß Du hast es in einem komplett anderen Kontext genutzt, aber ich denke im machtpolitischen Kontext ist es genau der Moment an dem die Sache praktisch schon gelaufen ist, also die Erosion der Macht bereits so weit fortgeschritten ist, das aus dem Machtapparat keine wichtigen Meldungen mehr kommen, da dieser schon übergelaufen ist?
 

Shai

Mitglied
So,
Ein aktueller Zwischenstand:

PXL_20201014_205908435.jpg

Pumpe läuft noch nicht, muss doch ein Netzteil kaufen - mein alter Klingeltrafo tut es nicht mehr.

Beleuchtung wird so wie es aussieht eine einzelne Leiste von Weller werden. Nen TC420 hab ich mir direkt in China bestellt, der kommt vermutlich erst in ein paar Wochen.


Aber das Beste an diesem Abend war meine Frau:
"Das Format gefällt mir irgendwie richtig gut, willst du das nicht ins Wohnzimmer stellen? - Das hat was von Deko" o_O :eek:
Wer ist diese Frau und was hat sie mit Meiner gemacht?!


Aber ich musste abwinken, das Becken ist für mein Büro und Homeoffice. Außerdem ist das Sideboard im Wohnzimmer doch 2m lang ;-)


Grüße,
Lars
 

ignarus

Mitglied
Gefällt mir super Lars, ich bin aber bei dem Format auch voreingenommen.
Die Wurzel ist ideal!

"Das Format gefällt mir irgendwie richtig gut, willst du das nicht ins Wohnzimmer stellen? - Das hat was von Deko" o_O :eek:
Wer ist diese Frau und was hat sie mit Meiner gemacht?!
Richtig geheiratet Du Glückspilz
Außerdem ist das Sideboard im Wohnzimmer doch 2m lang ;-)
Nutze die Gunst der Stunde! Sowas wie 200x40x40, oder 200x30x30 wäre doch fantastisch, oder nicht?
 

Wolf

Mitglied
Doch gefällt mir auch sehr gut, aber mach nächstes mal das licht im Raum aus, dann spiegelt es sich nicht so.
Ich hatte übrigens den selben Gedanken wie Friedrich, warte nicht lange und bestell das 2m Becken. Mit Herrn Weller habe ich letzte Woche telefoniert, ein sehr netter Mann und sehr hilfsbereit.
L. G. Wolf
 

Shai

Mitglied
Danke. Ich bin auch ganz zufrieden, mal sehen ob die Pflanzen nicht zu groß sind für die Höhe - aber zur Not muss man mal was tauschen. ;-)

aber mach nächstes mal das licht im Raum aus, dann spiegelt es sich nicht so
Ich habs versucht, aber die Schreibtisch-Funzel war nicht hell genug ;-)

Mit und ohne provisorischer Rückwand:
PXL_20201014_213741968.NIGHT.jpg
PXL_20201014_213607521.NIGHT.jpg


Mit dem Wohnzimmer-Becken warten wir noch mal, vor 3 Monaten hieß es noch "ein kleines Becken", jetzt sind es schon zwei - man will das Glück ja nicht über strapazieren ;-)


Grüße,
Lars
 

Moderlieschen

Moderator
Teammitglied
Hi Lars,

richtig toll geworden.
Das Format (ebenso wie das von Friedrich) find ich auch sehr ansprechend. Das hat deine Frau schon richtig erkannt.
Da kribbelt's mir schon wieder in den Fingern:eek:
 

Shai

Mitglied
Oh, den Kommentar mit Weller hatte ich übersehen.

Ich bin mir noch unschlüssig was die Lichtfarbe angeht.
Weller bietet bei weiß nur 2700k, 4500k und 6400k an.
2700k fällt raus, das ist mir zu "warm".

Ich finde es schwierig sich vorzustellen wie es am Ende wirkt.
Mein erstes Bauchgefühl tendierte eigentlich zu 5500-5700k.

Mehr als einen Streifen betrachte ich momentan aber als etwas oversized für das Becken.


Grüße,
Lars
 
Oben