Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

220L AQ mit großen Wels (Besatzfrage)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von genz, 9. Juni 2008.

  1. hi

    ich würde den Wels gleich an den tag wo wir ( mein Vater und ich ) das AQ holen ,bei den Zoohändler abgeben aber meine Eltern haben gesagt das wir erst mal schauen und dann so ca. nach einer woche ihn abgeben. Der Zoohändler hat gesagt er würde ihn auch nehemen die haben da ein 1200 L (oder mehr es ist jeden falls über 2 m lang ) becken ich glaube da würde sich der Wels wohlfühlen. Naja jedenfall tut mir der Wels leid wenn er drin bleibt, wenn mir meine Eltern mir es verbieten gib ich ihn einfach bei der Zoohandlung ab ist auch besser so für den Wels.Find ich jedenfals.
     
  2. Ich hoffe du hälst uns weiter auf dem laufenden was mit dem Wels jetzt geworden ist und wie dein Becken nach deiner Umgestaltung aussieht.

    Vorher - Nachher Bilder wären toll.

    Gruß
     
  3. würde ihn auch einfach abgeben wen es auch ärger gibt!Sie werden es irgentwan vergessen!
    Drrüke dir die daumen das es nicht so schlimm wird
     
  4. hi

    jo mach ich stelle morgen ein bild rein wie es momentan aus sieht. Momentan sieht es nicht gut aus sind nur ein paar kapute porzelanschüsseln drin und eine kleine Wurzel , und eine Leuchtstoffröhe ist ja Kaput man man man da geht mal wider für 2-3 Monate mein taschengeld flöten aber wenigstens kann ich ja noch pfandflaschen weg bringen dat bringt geld^^(in monat ca 30-35€) .Meine Mutter hab ich überredet aber jetzt kam der spruch ,,ich rede aber erst mal mit dein Vater,,. Und mein Vater ist der meinung ,,der wechst doch garnicht mehr,, darauf hin bin ich in die Zoohandlung gegangen und hab gefragt ob sie ihn den am freitag nehmen würden dabei erwähnte der händler das der Wels in schöben wechst und nicht gleichmäßig. Als ich nachhause kam sagte ich das meinen eltern und mein Vater sagte ,,könnte möglich sein ,, meine eltern sagten darauf hin zu mir wir reden morgen weiter und entscheiden dann was mit den Wels passiert. Aber mit 80%er sicherheit wird er am 13.6.2008 abens wenn wir das AQ abholen abgegeben.Dann setze ich 5-6 neue Pflanzen rein und kaufe eine neue Leuchtstoffröhe (sun glo). Und setzte den Blauen Krebs rein ,wenn ich irgendwann (in ca 1-2 Monaten) wider Geld hab kaufe ich dann 2 Malawis und 2 Diamant Skalare dazu weiter weiß ich noch nicht ach doch ich werde mir an meinen geburtstag ein Mondlichtset wünschen ( farbe blau) und eine Wurzel.
     
  5. Hallo Genz...

    na das hört sich doch mal ganz vernünftig an.
    Wegen deiner kaputten Leuchstoffröhre hätt ich einen Tip. Ich würd nicht die teuren Aquaristik-Röhren kaufen sondern ganz normale von Osram etc. Sind viel viel billiger.

    Was hast du denn T8 oder T5 Beleuchtung?

    Hier hab ich meine bestellt.

    http://www.leuchtmittelmarkt.com/index.php

    Und zwar eine 865iger und 840er von Osram

    Gruß
     
  6. hallo!

    vielleicht solltest du den malawibarsch auch gleich mit abgeben. malawibarsche und skalare ist auch nicht die beste mischung. entscheide dich erstmal welche art von aquarium es werden soll, malawibecken, südamerikabecken o.ä.
    mit wildem mischmasch wird man meist nicht glücklich und die fische haben auch verschiedene ansprüche an wasser und einrichtung
     
  7. hi

    es steht endlich fest der Wels bleibt nicht im AQ wenn wir morgen (13,6,2008) das AQ abholen fahren wir noch bei unseren Zoohändler vorbei und geben ihn ab dafür hole ich mir aber wahrscheinlich 2 malawis oder 2 Diamant Skalare (Mamor).Und noch 5-6 bündel pflanzen mehr kann ich mir in moment nicht leisten.Aber wie versprochen gibt es jetzt ein paar Bilder.Die porzelanschüsseln nehme ich wahrscheinlich raus und setzte dafür ein schiff und eine kleine Burg rein (würde noch eine kleine Wurzel rein setzten haber wie geschrieben kein geld .Also erst im 1-2 monaten kommt die Wurzel rein
    und nartürlich mehr pflanzen als nur 5-6 :lol: .THX aber ich kaufe lieber bei mein Zoohändler da kostet die Leuchtstoffröhe nur 12,31€ (895mm 30w) ansonsten breuchte ich eine OSRAM w30/L77 . Und THX an alle die mir geholfen haben ihr seit echt schnell und nett.

    PS: Den Krebs setzte ich mit in das AQ bevor er mir noch meine restlichen Molly's weg frisst^^ der im Zooladen hat mir gesagt den kann ich ohne bedenken mit rein setzten. Bei den 3 kleinen Welsen ist es noch nicht klar aber warscheinlich sind es auch Wabenschilderwelse soll ich die gleich mit abgeben oder noch drin lassen? Hoffe auf schnelle antwort morgen holen wir schon das Becken ab Thx in voraus.
     

    Anhänge:

    • front.jpg
      front.jpg
      Dateigröße:
      168,6 KB
      Aufrufe:
      241
    • seite.jpg
      seite.jpg
      Dateigröße:
      149,7 KB
      Aufrufe:
      231
  8. Warum kaufst du teure Röhren im Aquarienladen, warum nicht die Osram Röhren im Elektro-Fachhandel?

    Die W30 steht für die Wattzahl und die L77 steht für die Fassung.

    DU kannst zum Beispiel im Elektro Fachhandel die Osram 865 30W Röhre kaufen für vorne und für hinten die Osram 840 30W Röhre, sieht super aus. Und ist wesentlich billiger als Röhren bei Aquarienhändlern.
     
  9. Das frage ich mich auch mit den Röhren aber wie jeder will.
    Manche geben lieber mehr Geld aus. Ich spare lieber bei solchen Sachen.

    Aber immerhin find ich es klasse das du deine Eltern überzeugend konntest. Was du mit deinen anderen 3 Welsen machen sollst musst du wissen. Am besten wäre es du würdest erstmal herausfinden was es genau für welche sind. Kannst aber Bilder rein stellen dann können wir versuchen sie irgendwie gemeinsam zu identifizieren. Wenn es dann wirklich auch Wabenschilderwelse sind dann auf jeden auch abgeben.

    Das Becken sieht wirklich nicht grad schön aus mit den Töpfen. Aber du willst sie ja rausnehmen. Anstelle eines Schiffes oder einer Burg würd ich das Geld lieber für eine schöne Wurzel ausgeben. Ich denke deine Bewohner finden die besser als so ein Plastikschiff. Aber das ist jedem selbst überlassen.

    Bis dahin

    Gruß
     
  10. hi

    Ich war erst um 2 uhr nachts fertig aber es hat sich gelohnt es sieht jetzt richtig schön aus bilder gibt es heute abend.Aus den 3 Welsen wurden im AQ plötzlich 7^^ (ein 12cm Wels 3 Saugwelse und 3 Antennenwelse ).Ein Antennenwels hab ich mein onkel geschenkt weil er ein richtig tolles guppy becken hat (125L) (ist aber nicht der mir das becken gegeben hat sondern einer der uns bei den abholen des becken geholfen hat).Ich hab den Malawi und den 27cm Wabenschilderwels und den 12cm Wels abgegeben.Dafür hab ich 4 teure fische und 2 Fadenfische (keine zwergfadenfische)bekommen von den 4 fischen hab ich den namen vergessen aber ich frag nacher denZoohändler nochmal^^.Es fehlen noch ein paar pflanzen aber die gibt es erst in 2 wochen weil mein vater da erst wider geld bekommt ^^.
     
  11. hi

    hab rausgefunden was für fische ich drin hab also 5 Blaue Antennenwelse (3 mänchen 2weibchen) 4 Königscichlide und 2 Mamorfadenfische.
    Bilder gibt es am 15,6,2008 um 15 uhr.
     
  12. Hallo...

    hab das zu deinen Königscichliden gefunden:

    Diese sehr hübschen Fische, leben monogam und brauchen ein bepflanztes Aquarium mit vielen Versteckmöglichkeiten und einigen Höhlen. Beifische sollten nur in ausreichend großen Aquarien (ab 120 cm?) gehalten werden, da die Tiere bei der Jungenaufzucht gegen andere Fische unheimlich aggressiv werden können.

    Quelle:
    http://www.zierfischverzeichnis.de/...seudocrenilabrinae/pelvicachromis_pulcher.htm
     
  13. hi

    also mit den welsen und den mamorfadenfische haben sie keine probleme
    ich werde aber mir ind - monaten- neonsalmer holen (normale).Aber Thx für die info.
     
  14. Musst sie nur im Auge behalten solange sie sich ja vertragen ist es ja kein Problem aber sobald es Streitigkeiten gibt dann musst du sie wohl trennen.

    gruß
     
  15. ok thx für den tipp
     
  16. Wo bleiben denn die versprochenen Bilder???

    Gruß
     
  17. hi

    sry hatte bis jetzt keine zeit aber jetzt kommse .Fehlen noch ein paar pflanzen aber leider kein geld erst nächste montag giebt es welche.
     
  18. Also erstmal Kompliment dass du dich trotz fehlender finanzieller Mittel und des teilweisen Widerstandes deiner Eltern so um das Aquarium kümmerst.

    Bezueglich der Leuchtbalken hör am besten auf Villain. Bei unseren Aquas sind besagte Osram (Philips) 865er und 840er im Einsatz und wir sind mehr als zufrieden damit. Der Preis liegt bei einem Bruchteil von Dennerle oder sonstigen Röhren.

    Vielleicht kannst du auch hier im Forum mal nachfragen ob dir jemand ein paar Ableger seiner Pflanzen schicken kann und will.

    Kannst ja mal einen Bepflanzunsplan mit paint oder so erstellen und hier posten damit wir sehen was du weiterhin vorhast. Welche Pflanzen willste denn nehmen?

    Würd dir am Anfang ja zu einem Besatz aus Mollys, einem Antenni, einem Alleni, ein paar Neons und evtl. 5 Panzerwelsen raten.

    Ausserdem (aber das ist Geschmacksache) würd ich eher auf natürliche Dekos setzen wie Wurzeln und Steine anstatt auf diese gesunkenen Schiffe usw.
     
  19. hi

    ok thx für deine tipps mit den pflanzen weiß ich noch nicht genau ich werde versuchen ein plan in den nächsten tagen zu erstellen und zu posten.
     
  20. hi

    ich hab zwar kein pflanzenplan aber neue fische(hatte leider keine zeit für pflanzenplan wegen der schule usw.).Und zwar 55 Neonsalmler und 2 Kampffische (1 mänchen 1 weibchen).bilder gibt es morgen versprochen hatte heute keine zeit wegen der schule usw. .

    usw = hausaufgaben und aufräumen also alles wat zum alltag dazu gehört^^.
     

Diese Seite empfehlen