Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

° Weiße Fussel die rumwuseln °

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von nordseekrabbe, 3. Juli 2006.

  1. Hallo zusammen,

    heute schaue ich nach einem Teilwasserwechsel in mein Becken und denke, was sind das für kleine einzelne ,weiße Minifaden die da im Becken schwimmen.Für mich so auf Anhieb nicht zählbar. Da fangen die Teile auch noch an zu Zucken. wie Miniwürmchen.Ich kann mir vorstellen, daß ich die mir mit einer Mooskugel reingebracht habe - die war für 1 Woche draußen im Teich - verschwinden die wieder von alleine? ist echt ecckelig.momentaner Besatz - 2 AS und 4 Garnelen.Gruß Bigi
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Huhu!
    Wenn du Fische hättest, würd ich sagen, dass die die Würmchen fressen... Such mal nach Scheibenwürmern (keine Planarien). :)
    Die sind höchstens unästhetisch, aber nicht schlimm. ;)

    P.S.: Welche Garnelenart hast du?
     
  3. In dem Becken sind 4 rote - ich habe meine Fröschis vor 4 Wochen umquartiert - da die AS immer denen das Futter aufgefressen haben. Mit denen leben jetzt die 2 Armanogarnelen zusammen - die kennen sich schon von Anfang an.
    Hoffe, das der Filter sich die Teile schnappt - ich mag gar nicht reinkucken.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Vier rote? Hm... Red Fire Garnelen? Die hält man in Gruppen ab zehn Tieren. Vier sind vieeeel zu wenig. Und Amanos mindestens zu fünft. :)
     
  5. Ich wollte die eigentlich nicht, da die 2 Amano´s schon immer ein tolles 2er gespann( auch von der Größe her waren,die roten( es waren 6- sollten eigentl. als Babies entsorgt werden,na ja, da konnte ich nicht nein sagen -
     
  6. Hallo,

    also da ich das gleiche in meinem Wasserflohaufzuchtbecken habe, könnten es auch Mückenlarven sein. Die hänge allerdings mit dem Hinterleib an der Oberfläche und schwimmen mit stark zuckenden Bewegungen bei Erschrecken in die tieferen Regionen. Sind durchsichtig und ca. 3-5 mm groß.

    Dann aber aufpassen, dass nicht aus Versehen was schlüpft :(

    Edit: Die hast du dann auch nicht mit der Mooskugel reingebracht, sondern die wurden dort abgelegt, kleine braune Schiffchen auf der Wasseroberfläche. (ca. 1 cm lang und 0,5 cm breit, leicht gebogen.)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na, dann ist aber nichts dabei, noch 6 weitere dazuzukaufen. ;)
    Oder schenk sie mir gegen Porto, ich hab nen einzelnes Red Fire Becken. :D
     

Diese Seite empfehlen