1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Wie findet Ihr mein Aquarium

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von jenni-kral, 11. August 2017.

  1. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,

    seit nun ca. 6-8 Wochen läuft mein 54l Becken mit den Red Fire Garnelen und nun dürften dann langsam meine zwei Honiggurami umziehen. Da es Ihnen bei den 11 halbwüchsigen Kakadus wohl bald zuviel wird.

    Wie findet Ihr das Aquarium für Red Fire Garnelen und zwei Honiggurami?

    Lg Jenni
     

    Anhänge:

  2. Hi Jenni,

    sieht echt toll aus, kannst du noch mehr Fotos machen? Ich überlege mir noch ein weiteres Aquarim anzulegen.
     
  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Das reinste Garnelen und Gurami-Paradies!

    Gruß
     
  4. Hi Jenni,

    gefällt mir ausnehmend gut! Richtig schön zugekrautet;)
     
  5. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,

    hier noch ein paar Fotos.

    Lg Jenni
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      554,3 KB
      Aufrufe:
      85
    • Bild2.JPG
      Bild2.JPG
      Dateigröße:
      699,6 KB
      Aufrufe:
      86
  6. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hier noch zwei Fotos.
    Einmal von der Seite und die zwei Honiggurami.
     

    Anhänge:

  7. Vielen Dank für die weiteren Fotos;-)
     
  8. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Jenni
    Eine kleine grüne "Hölle".
    Die Honigguramis mögen das.
    Können sie prima Nester bauen.
    Grüße G.
     
  9. Wirklich schön!
    Bauen die Guramis bei der Strömung auch Schaumnester?
    Lg Jürgen
     
  10. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,

    also die Strömung ist eigentlich nur in ca. 1/3 des Beckens wenn überhaupt. Die Strömung geht von der einen kurzen Seite zur anderen.

    Aber komischerweise hat mein Honiggurami Mann bisher noch nicht Nest gebaut.

    LG Jenni
     
  11. Dein Becken ist wirklich sehr schön zugewachsen, ich bin mir sicher deine Honigguramis fühlen sich dort sehr wohl.

    Haben sie denn mittlerweile auch schon mal ein Nest gebaut? Und wie sieht es mit den Garnelen aus, die vermehren sich doch bestimmt auch gut, haben ja viele Versteckmöglichkeiten! ;-)

    Gruß
    André
     
  12. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,

    leider ist mir ein paar Tage nach dem umsetzen das Weibchen verstorben, hatte aber vorher schon schlecht gefressen.

    Nun sitzt der Herr aktuell allein in dem Becken, bisher hat er kein Schaumnest gebaut, tun die das auch allein?

    Die Garnelen vermehren sich komischerweise nicht sichtbar.

    Die Kakadus aus meinem anderen Becken konnte ich Ende August abgeben und in dem zweiten Becken sitzen nun auch drei Gurami. Evtl. darf der Herr demnächst zu den anderen umziehen. Bin mir da aber noch nicht ganz sicher. Da er Normalfarben ist und im anderen Becken 3 Goldfarbene Gurami sitzen. Ein normalfarbenes Weibchen konnte ich bisher nicht für Ihn bekommen.

    Außerdem sind in dem größeren Becken nun schon wieder mindestens zwei Baby Kakadus, die vermehren sich wie die Kaninchen. Dabei habe ich die Eltern schon Ende August abgegeben.

    Anbei noch ein Foto von dem großen 80cm Becken.

    Lg Jenni
     

    Anhänge:

  13. Stephy

    Stephy Mitglied

    Hallo Jenni,

    tolle Becken hast du da. Da kann ich mir gut vorstellen das sich die Kakadus da so wohl fühlen das es immer mehr werden. :)

    Danke für die Bilder

    Liebe Grüße Stephy
     
  14. Ich glaube nicht das dein Honiggurami Männchen Nest baut solange er allein ist. Wieso gibst du ihm nicht eins von den goldenen Weibchen mit dazu in das Becken?

    Das du von den Garnelen nicht viel Nachwuchs zu sehen bekommst liegt bestimmt auch an der guten Bepflanzung in deinen Becken! :)
    Aber wohl fühlen werden sie sich auf jeden Fall darin und außerdem bieten die Pflanzen natürlich auch Schutz um sich zu verstecken.
     

Diese Seite empfehlen