1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weißer Kiesbelag

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von Ghost108, 9. Juli 2017.

  1. Hallo zusammen,

    kann diese Belag zu 80% im vorderen Bereich meines AQ auf / im Kies erkennen:
    IMG_1053.jpg

    Habe jetzt schon mehrfach mit nem Mulmsauger versucht den "Belag" zu entfernen.
    Dieser kommt aber nach 2 Tagen wieder zurück.
    Was ist das und was kann ich dagegen tun?
     
  2. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Hallo,

    also scheint es sich um ein Wachstum zu handeln.
    Können also Pilze, sowie auch Bakterien sein.
    Normalerweise legt sich so etwas nach einiger Zeit.
    Schädlich ist es meist nicht.

    Evtl. ist es auch Bodengrunddünger, falls überhaupt vorhanden.
    Der sollte aber nur nach dem Gärtnern nach oben kommen.

    Gruß
    Stefan
     
  3. Bodengrunddünger ist nicht im Einsatz.
    Habe diese Schicht bereits seit 3 Wochen drin - wird nicht besser.
     
  4. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo
    Wie Stefan schon sagte, wahrscheinlich ein Pilz oder Bakterienkolonien.
    Wenn es ein Pilz ist, kann es helfen, wenn du beim Absaugen mit der Mulmglocke den Bodengrund möglichst tief mit durchmischst.
    Das zerstört das unterirdische Pilzgeflecht und der Pilz kommt nicht ganz so schnell zurück.
    Hatte so was Ähnliches mal auf einer Wurzel, hat sich nach ca 2Monaten von selbst erledigt.
    Grüße G.
     

Diese Seite empfehlen