Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Vergesellschaftung verschiedener Neon-Arten?

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von bibabutzefrau, 1. Juli 2008.

  1. Hallo liebe Forum- Gemeinde,
    vor Kurzem bin ich durch einen Zufall an ein AQ gekommen (Scheidungsopfer). Darin pflege ich momentan 15 blaue Neons und eine Gruppe LDA 25.
    Nun gab es einen Todesfall im Bekanntenkreis. In der Wohnung steht ein 120 l (?) AQ mit roten Neons und schwarzen Neons und ev. noch ein paar Guppys drin. Das muss natürlich schnellstmöglich weg, da sich niemand um die Tiere kümmern möchte. Es handelt sich wohl nur noch um "Restbestände". Am WE werd ich es mal anschauen und auch sofort mitnehmen.
    Nun meine Frage: Neons sind Schwarmfische. Kann ich die schwarzen und roten Neons einfach zu meinem blauen Neon-Schwarm hinzusetzen oder muss ich jede Neonart auf 10 oder mehr aufstocken und schauen wie ich die verschiedenen Schwärme auf meine AQs verteile?
    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
    LG Susanne
     
  2. Hallo Susanne,

    ich sehe kein Problem darin, die beiden anderen Neon-Arten mit zu deinen zu setzen. Ob sie dann eine große Gruppe bilden, kann sein, muss aber nicht. Sie sollten sich aber auf alle Fälle untereinander vertragen.
    Auch mit den Guppys sehe ich keine Probleme. Ich würde daher den Besatz übernehmen (vielleicht auch gleich das gesamte Aq?). :)
     
  3. also rote und Blaue Neons vertragen sich und bilden auch einen Schwarm, ob die Schwarzen sich dazugesellen kann ich net sagen aber denke ich doch mal. Auch die Guppys vertragen sich mit den Neons. Weiß jetzt nicht wie groß dein Becken ist nicht das es zu voll wird. Das Fremde AQ ganz übernehmen wär natürlich am besten :wink:
     
  4. hi,

    also ich habe selber ca. 30 schwarze neon und fünf noch übergebliebene rote neonsalmler. Meistens sind beide für sich, aber auch mal zusammen unterwegs, Probleme gab es allerdings noch nie unter denen sind ja eh beide recht friedlich. Sehe da also kein Problem. Die Guppys hab ich auch drin, die halten sich eh fast nur oben auf, sehe da auch keine Probleme, jedoch haben meine schwarzen neons ne zeitlang mein guppymännchen gemobbt, mittlerweile hat es sich aber gelegt.

    Viel Spaß mit den Neuzugängen
     
  5. Hallo,

    ich habe eine kleine Gruppe rote Neons und dachte, ich stock sie mal auf 10 auf... Gesagt getan... bin in den Zooladen gegangen und hab dem Typen gesagt, dass ich gern erstmal 2 rote Neons hätte... Was gab er mir? Blaue... :D (habe den Unterschied erst gesehen, als die im Becken waren)
    Und ich muss sagen, die zwei blauen Neons haben sich sofort in die Gruppe gemischt und schwimmen nun fein zusammen mit den roten....
    Demzufolge denke ich auch, dass es funktioniert... :wink:


    LG,
    Jule
     
  6. Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten. Das AQ übernehm ich auf jeden Fall. Ich hab nur noch keine Ahnung wie der Zustand und der Besatz ausieht. Wenn ich nicht weiter weiß, werd ich auf jeden Fall hier um Rat fragen :D
    LG Susanne
     

Diese Seite empfehlen