1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Sind das wirklich noch "Bodendecker"?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen / Algen" wurde erstellt von Ghost108, 25. Juni 2017.

  1. Hallo zusammen,

    ich habe mir von meinem "Fachverkäufer" Bodendecker verkaufen lassen.
    Habe Ihm gesagt, dass ich gerne Bodendecker hätte, welche sich schön über den ganzen Kiesboden verteilen soll. Statt in die Breite gehen diese aber sehr in die Höhe - für meinen Geschmack zu hoch, dafür das es Bodendecker sein sollen:

    IMG_1011.jpg

    War dies ein Fehlkauf oder sind dies tatsächlich Bodendecker in ein normaler Wachstum?
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    Damit "Bodendecker" wirklich klein bleiben, brauchen sie viel Licht , vor allem Stängelpflanzen. Wenn ich das richtig sehe, hast du ein Trigon oder ein vegleichbares Becken. Die haben nur Lichbalken oder LED in dem Balken , der im vorderen Bereich sitzt. Das reicht whrscheinlich von der Helligkeit nichf aus, weswegen die pflanzen zum Licht streben und deswegen zu lang werden.

    Wenn du wirklich niedrige Pflanzen willst, musst du entweder ensprevhende Rosettenpflanzen nehmen wie Sagittaria subulata oded Echinodorus tenellus oder du nimmst Lilaeopsis brasiliensis.

    Gruß
     
  3. Nicht ganz. Habe nicht die LED von Juwel im Einsatz sonder 2x Trocal LED 24 Watt
     
  4. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Hallo,

    normalerweise pflanzt man diese Pflanzen auch nicht so ein, wie Du es gemacht hast, sondern schneidet mit einer Schere kleine Triebe vom Busch und setzt diese einzeln ein.
    Ich weiß, ist eine Arbeit für Blöde, aber dafür wird man dann nach einiger Zeit mit einem gleichmäßigen Pflanzenteppich belohnt.
    Mit Deiner Beleuchtung (30 Lumen/l) bist Du schon gut unterwegs, aber bei einer Beckenhöhen von 60 cm dürfte es ruhig noch etwas mehr sein, wenn man einen niedrigen Rasen wünscht.

    Gruß
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen