Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Reinigungsaufwand 180L vs. 240L

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von Manuel, 30. August 2007.

  1. Hallo,

    Hab mal (wieder) ne Frage :oops:

    Und zwar möchte ich mir entweder ein 180L oder ein 240L AQ kaufen.
    Zu meiner Frage:
    Es heißt ja immer je größer das AQ desto geringer der Reinigungsaufwand. Wie sind denn da die unterschiede von einem 180L zu einem 240L AQ?


    Gruß Manu
     
  2. Hi,

    also ich besitze ein 260L-Aq und ich denke, dass der Aufwand nahezu identisch ist. Beim Wasserwechsel musst Du halt ein paar Liter mehr rausholen, aber da man ja sowieso den Schlauch/Sauger drin hat spielt das keine Rolle. Ansonsten läuft ein größeres Aquarium einfach stabiler, da mehr Bodengrund und Ansatzfläche für die Bakterien da ist...

    Der Unterschied im Pflegeaufwand bei 180 zu 240 wird also nahezu gleich null sein. Du kannst aber natürlich mehr Fische pflegen und hast eine höhere Stabilität im Becken.

    Gruß Markus
     
  3. Hallo!

    Ich gehe gleich mit Os-T mit. Bei meinem 180 Liter Becken ist der "Reinigungsaufwand" wöchentlich ca 1/2 Stunde für den Teilwasserwechsel, obwohl ich das Wasser meist mit einem Kessel Abschöpfe, respektive mit Schlauch in den Kessel leite und meist Osmosewasser ebenso wieder auffülle. Wenn's mal kein Osmosewasser ist, welches ich aufgrund meiner Wohnungsauslegung schleppen muss, dann geht's noch schneller, weil ich den direkten Schlauchanschluss Waserhahn - Schlauch - Akquarium habe.

    Algen und Scheiben wegputzen habe ich seit Ende der Einlaufphase nicht mehr wirklich machen müssen und das ist doch auch schon 3 Monate her oder so.
     
  4. Da giebt es keine großartigen Unterschiede. Wenn ich aber die wahl hätte, würd ich das Große nehmen :roll:
     
  5. Danke!

    Wiefiel Liter Wasser muss ich denn bei nem 180L und bei nem 240L Becken bei nem Teilwasserwechsel so ca. wechseln?

    Gruß Manu
     
  6. Hi,

    man geht immer von ca. 20%-25% aus, die man wöchentlich wechseln sollte...
    Manche wechseln weniger Wasser, manche nur alle zwei Wochen. Das kommt dann einfach drauf an, wie gut Dein Aq funktioniert...

    Gruß Markus
     

Diese Seite empfehlen