Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Bis 200L Neueinrichtung des Blaualgen-Beckens

Dieses Thema im Forum "Mitglieder Aquarien" wurde erstellt von fischolli, 24. Juli 2018.

  1. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    wie ja bereits unter "biete" geschrieben, musste ich mein eines Becken total ausräumen, um bestimmte Fische rauszubekommen. Das war auch ganz gut, da in dem Becken ein hartnäckiger Cyano-Herd saß, den ich nichtwegbekommen habe.

    Leider konnte ich Svenja, Petra und unsere andern Einrichtungs-Feen nicht mal eben nach Bremen holen, also musste ich das selber zusammenstümpern. Dabei habe ich mich bei der Bepflanzung echt zurückgehalten, ich denke, das wächst auch von allein zu.

    Eingezogen sind erstmal nur ein TRio Apistogramma sp. "Vielfleck", in der Hoffnung, das eines der beiden Weibchen doch mal an Vermehrung denkt.

    112lobenrechts1_240718.jpg

    Gruß
     
    Gisbert gefällt das.
  2. Jürgenzwei

    Jürgenzwei Mitglied

    Hallo Olli,

    sieht doch gut aus. Die Technik liegt noch etwas offen, aber wie Du schon sagst, wächst das alles ja noch. Der Steinhügel ist ein schöner Blickfang.

    Viele Grüße
    Jürgen
     
    Gisbert gefällt das.
  3. Kleiner Schussel

    Kleiner Schussel Mitglied

    Moin Olli,
    ich weiß gar nicht was Du hast, sieht doch gut aus.
    Und die wahre Kunst besteht doch eh darin das es dauerhaft gut ausschaut und dabei noch für die Fische passt.
    Aprospros Fische, gibt's von denen auch Bilder?
    Vielleicht bringt das neue Heim sie ja auch in Paarungsstimmung, ich drück die Daumen ✊.
    Gruß
    Svenja
     
  4. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Olli,

    sieht gut aus, da braucht's keine Einrichtungsfeen.
    Ach, wenn ich so neu eingerichtete Becken sehe, juckt's mich immer wieder in den Fingern. auch mal das eine oder andere meiner Becken platt zu machen. Irgendwann hat man sich einfach satt gesehen.
    Aber, wie du immer wieder selbst empfiehlst, würde ich hier auch die schwarze Rückwand bevorzugen:D
    Hab selbst grad erst eine an mein 450er gemacht, das sind Welten Unterschied.
     
  5. fischolli

    fischolli Mitglied

    Hi,

    die Fische sind noch dermaßen verschüchtert, dass keine Bilder möglich sind derzeit. Eingezogen ist rstmal sowieso nur das Trio Apistogramma sp. "Vielfleck", von denen she ich nur zur Fütterung das Männchen und eines der Weibchen..

    Das mit der Rückwand weiss ich. Ich komm nur totalschlecht da hinten dran, wewegen ich das immer wieder verschiebe.

    Gruß
     
  6. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Olli

    Sieht gut aus!
    Nur mal rein interessehalber, wieviel Liter hat das Aquarium

    Grüße G
     
  7. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin Gisbert,

    danke fürs Lob. Ist ein Standard 112l-Becken mit 80x40x45.

    Gruß
     
    Gisbert gefällt das.

Diese Seite empfehlen