1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Molukkengarnele: Panzer nach Häutung stark defekt...Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Aquamama, 31. Juli 2017.

  1. Aquamama

    Aquamama Mitglied

    Hi,
    meine große Molukkengarnele hat sich vor drei Tagen gehäutet. Leider ist ein Rest des alten Panzers hängen geblieben über den Schreitbeinen an der linken Seite. Ich dachte, das gibt sich bei der nächsten Häutung...grade sah ich, dass das Stück nicht mehr dran ist...aber auch das Stück neuer Panzer darunter ist weg, als hätte sie das alte Stück abgestreift und vom Neuen ist ein Stück dabei mit rausgerissen... von einer Gewebeblase oder austretenden Organen ist nix zu sehen.
    Ich versuch mal, ein Foto dranzuhängen und bitte um Erfahrungsberichte, was ich tun bzw. wie ich da helfen kann!
    Danke schonmal und liebe Grüße
     
  2. Aquamama

    Aquamama Mitglied

    [​IMG]
     
  3. Aquamama

    Aquamama Mitglied

    Ich hoffe, ihr könnt es gut erkennen!
     
  4. Aquamama

    Aquamama Mitglied

  5. Aquamama

    Aquamama Mitglied

    Keiner nen Hilfstipp oder bin ich zu ungeduldig? Tät das Tierchen umgern verlieren... :.(
    Grüße
     
  6. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    ...zu ungeduldig vielleicht nicht.
    Aber nicht jeder kennt sich halt mit den Tierchen aus. Und bevor wir da Quatsch schreiben, lassen wir's lieber;)
    Hab zwar auch Garnelen (ganz normale), aber bei meiner inzwischen vorhandenen Garnelen-Menge fallen Häutungsprobleme eines einzelnen Garnelchens nicht mehr auf.
    Aber vielleicht kommt noch ne helfende Antwort:)

    Ich würde jetzt einfach mal davon ausgehen, wenn die noch fit ist, packt die das auch. "Helfen" ist bei Garnelen eh schwierig.
     
  7. Aquamama

    Aquamama Mitglied

    Mittlerweile isser leider gestorben
     

Diese Seite empfehlen