Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Bis 200L Mein Eheim

Dieses Thema im Forum "Mitglieder Aquarien" wurde erstellt von jenni-kral, 25. März 2018.

  1. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,

    ich möchte euch nun auch mein Eheim Aquarium vorstellen.
    Es ist ein 80x35x45cm Becken mit ca. 126Liter Brutto.

    Bewohnt wird es aktuell von einigen roten Mix Zwerggarnelen, 3 Honiggurami naturfarben(2w/1m) und 5 Ringelhechtlingen (3w/2m). Außerdem ein paar Geweihschnecken, zwei Cappuccino-Turmdeckelschnecke, normale TDS und Blasenschnecken.

    Lg Jenni

    Aquarium.JPG
     
  2. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi Jenni,
    das Becken gefällt mir sehr gut, aber ich bin überhaupt kein Fan von diesem Filter, den finde ich sehr klobig.
    Vielleicht kannst du da ja auch noch ordentlich Vallisnerien vor Pflanzen.
     
  3. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Jenni
    Dein Aquarium ist sehr schön gestaltet und bepflanzt.
    Und der Filter wird schon mit der Zeit etwas zuwachsen .
    Grüße G.
     
  4. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,
    schön wenn euch die Bepflanzung gefällt.
    Der Filter stört mich eigentlich nicht. Es war zwar eigentlich nur als Übergangslösung gedacht, es sollte der Filter aus dem 60er Becken mit ein JBL CristalProfI M Greenline. Allerdings hat der nur eine Leistung von 200l/h und beim letzten Saubermachen hat der Saugnapf nicht mehr richtig funktioniert. Find den JBL Filter von der Handhabung beim reinigen etwas schwierig. Der Eheim ist da besser.
    Lg Jenni
     
  5. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo,
    hier mal ein paar aktuelle Fotos des Beckens und seiner Bewohner.
    Gestern ist ein neues Honiggurami Männchen eingezogen nachdem das andere verstorben ist.
    Die beiden Naturfarbenen Damen haben nun einen Goldfarbenen Mann bekommen.
    Lg Jenni
     

    Anhänge:

  6. Kleiner Schussel

    Kleiner Schussel Mitglied

    Hallo Jenni,

    hat sich doch gut entwickelt. Aber wo ist der Tigerlotus hin? Ich fand der hatte da sehr gut hingepasst.
    Gruß,
    Svenja
     
  7. jenni-kral

    jenni-kral Mitglied

    Hallo Svenja,

    die habe ich raus, war leider farblich nicht mehr so wie auf dem ersten Bild. Ein kleiner Ableger ist aber noch drin.

    Lg Jenni
     

Diese Seite empfehlen