Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Kh Wert und Ph Wert Verhältnis

Dieses Thema im Forum "Wasserchemie" wurde erstellt von charlyfix, 11. Februar 2018.

  1. Hallo Forumskollegen und Aquarianer!

    Dachte eigentlich immer gute Werte im Aquariumwasser zu haben. Seit wenigen Tagen bin ich Besitzer eines PH Testers in Profiqualität, weil der alte Tester nach wenigen Wochen wieder defekt war.
    Nun, gestern mal wieder den PH Wert gemessen, und ich dachte micht trifft der Schlag! PH Wert ist auf 5.8 abends und 6.0 in der Früh.
    Ich verwende Osmosewasser, der Wert liegt bekanntlich und gemessen bei KH 1.
    Im AQ ändert sich der KH Wert innerhalb weniger Tage auf Werte um die 10, keine Ahnung warum.
    C02 wird mittels Druckflasche zugeführt, derzeit auf 30 Blasen pro Minute im 120er Becken mit dichten und guten Pflanzenwuchs.
    Wenn ich jedoch KH 10 habe und PH 6,0 dann wäre der CO2 Wert ja weitaus zu heftig. Die Fische und Garnelen schwimmen völlig normal in allen Bereichen des Beckens, also keine Schnappatmung und dergleichen zu sehen.
    Angenommen ich setze kein CO2 zu, der KH ist auf 10, der PH auf 6, dann wäre theoretisch der CO2 Gehalt ohne Zugabe von Gas in astronomischen Höhen, kann das sein?
    Der Tester funktioniert einwandfrei, der KH Test mit 2 verschiedenen Fabrikaten ausgeführt.
    Wie kann ich denn dauerhaft den KH Wert senken, ohne den Wert des PH's noch weiter nach unten zu drücken? Irgendwo hats doch da was, oder?
    Danke im Voraus für eure Ideen!
     
  2. Starmbi

    Starmbi Mitglied

    Hallo,

    leider hast Du weder die Fragen hier beantwortet, noch ein Bild eingestellt.
    So kann man Dir nicht weiterhelfen!

    Gruß
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen