1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Kann ich diese Fische zusammensetzen?

Dieses Thema im Forum "Beginner Forum" wurde erstellt von yassi_, 20. August 2017.

Schlagworte:
  1. Hallo,
    Ich möchte mit ein Aquarium kaufen und überlege, welche Fische ich rein setze.
    Es wird wahrscheinlich ein 80l Aquarium und ich würde gerne:
    -Korallenplaty und/oder Red Diamond play
    -Weißflossenschmucksalmler
    -Guppys
    Sind das zu viele? Und würden sie sich verstehen oder eher nicht?
    Danke für alle antworten
    Lg
     
  2. Hi,

    Wie viele willst du denn von jeder Art reinsetzten?

    Mir wäre dass ein zu großes "Wirr-Warr".
    80 Liter ist jetzt ja auch nicht die Welt.

    Zudem würde ich sagen das keines der Guppy und Platybabys
    dass überleben wird.

    Gruß Y.
     
  3. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi yassi,
    die genannten Fische kannst du zusammen setzen, es wird aber Fischsuppe.
    Wenn dein Becken spährlich bepflanzt wird und du sparsam fütterst, könnte es tatsächlich passieren, dass wenig o. gar keine Jungtiere anfallen.
    Soll dein Becken recht dicht bepflanzt werden und du fütterst ordentlich, man will ja dass es den Tieren gut geht, können zwei Arten Lebendgebährende schon zur Plage werden, wenn man keine Abnehmer hat.
     
  4. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    wenn es platzmäßig bei dir geht, nimm mindestens ein 112l-Becken mit 80 cm Länge. Das sind Standardmaße du man bekommt oft Komplett-Angebote bei den gängigen Zoo-Ketten. Die werden bei uns auch viel gebraucht angeboten für kleines Geld. 80 Liter hört sich nach so einem etwas breiteren und etwas höherem 60cm-Becken an, was für viele Fische einfach ungeeignet ist.

    In 80 cm Länge lassen sich wirklich viele Arten gut pflegen, auch die von dir genannten, wobei Jörg Recht hat mit der Fischsuppe. Etwas größere Becken laufen auch meist problemloser, weil sie schon vernünftige Filter haben.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen