1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Hab ich ein leichten Überbelastung?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Guppyfans03, 28. Januar 2018.

  1. Guppyfans03

    Guppyfans03 Mitglied

    Hallo erstmal,
    Nachdem ich lange in diesen Forums mitgelsen habe hab ich mich jz auch angemeldet :D
    So nun zu meinen Aquarium es ist ein 84l Eheim mit dem mit gelieferten Sachen (Filter usw) es hat die Maße 60×40×35 und läuft seit einen halben jahr ohne Probleme
    Wasserwerte sind Ph 7,3 und denn Rest kann ich morgen nachreichen ich hab nämlich Grade keine andern Werte....
    Der Besatz ist:
    2 antennenwelse (kommen weg aber wenn's geht würde ich einen gern behalten )
    5 guppys und 2 Babys
    1 Paar Ssb
    5 Pfefersalmer
    Und ein Schachbrettzwergpanzer (wird auch abgeben) ist das zu viel für ein 84l Becken? :(
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    nee, Besatz ist nicht zuviel, ob das mit einem Ancistrus gut geht, mußßt du sehen. Ich geh mal davon aus, dass es der 08/15-Ancistrus ist. Dann soltest du möglichst das Weibchen behalten, die sind recht friedlich. Besser wäre eine kleinere Art wie A. sp. Rio Paraguay, die werden nicht so gross wie die normalen.

    Aber grundsätzlich istdein PH-Wert nicht optiml für deine Fische, für keinen von den genannten. Am ehesten kommen die Guppys damit noch klar, für die SBB ist das völlig ungeeignet. Dann schreib doch noch mal deine anderen Werte.

    Gruß
     
  3. Guppyfans03

    Guppyfans03 Mitglied

    Hallo

    Ich weiß das die werte nicht optimal sind
    Aber es scheint meinen Smetterlingsbuntbarschen recht gut zu gegen sie haben schon gelaicht was aber von den Antennis gefressen wurde

    Ps:Ich weiß natürlich nicht ob es ihn wirklich gut geht weiß aber niemand. ..
     
  4. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Wenn die Sbb in 3 Monaten noch leben, dann ging es ihnen gut...
     
  5. Guppyfans03

    Guppyfans03 Mitglied

    Die leben schon seit 3 Monaten. ....

    Lg Maik
     
  6. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Na das ist doch schon was...
    Und wie lange leben sie bei dir?
     
  7. Guppyfans03

    Guppyfans03 Mitglied

    3 Monate;) ich weiß nicht wie alt sie voher waren wo ich sie gekauft hab

    LG Maik
     
  8. Guppyfans03

    Guppyfans03 Mitglied

    Hat vllt irgentjemdand einen Meinung zu dem antennenwels
     
  9. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Mehr als Olli geschrieben hat, wird dir keiner sagen können...
     

Diese Seite empfehlen