1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Fische identifizieren

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von Sallzy, 8. Oktober 2017.

Schlagworte:
  1. Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein 120L Aquarium, welches bereit für fische ist. Heisst eingelaufen und bepflanzt. Nun habe ich die Information bekommen, dass fische einer verstorbenen Frau abzugeben sind. ( bekannte von sehr gutem freund). Hierbei handelt es sich um ein 60L becken. Aber keiner weiss was es für eine Fischart ist. Ist es möglich/ tiergerecht wenn ich diese ind mein 120L becken setze?
    ( mit korektem einsetz verfahren ect) das AQ ist ja grösser als vorhin. Wenn ich sie habe kann ivh Bilder hinzufügen. Klar ist, es befinden sich 2-3 antennenwelse im aq.
     
  2. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,

    deine Frage wird sich frühestens dann beantworten lassen, wenn du Bilder von den zu identifizierenden Tieren eingestellt hast...
     
  3. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Hi Sallzy,
    leider kann dir Niemand sagen, ob irgendwelche Fische in 120l artgerecht gehalten werden können, nur weil sie vorher in 60l gehalten wurden.
    Wenn du uns irgendwie ein Bild von den Fischen zeigst, können wir dir weiter helfen.
     
  4. Gisbert

    Gisbert Mitglied

    Hallo Sallzy
    Grösser geht eigentlich immer.
    Grüße G.
     
  5. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi,

    Das gilt z.B. für die Antennenwelse. 60l sind da definitiv zu wenig.
    Aber wie Jörg schon sagte, es kommt drauf an, was jetzt in den 60l schwimmt.
    Wenn z.B. Skalare oder Goldfische im Becken sind, reichen auch deine 120l bei weitem nicht aus.
    Deshalb würde ich mir die Fische erst anschauen, Fotos machen, abklären ob es passt und dann entscheiden, ob ich sie nehme.
    Und nicht andersrum...
    Wenn du sie erst mal an der Backe hast, wird es unter Umständen je nach Art schwierig, sie gut unterzubringen.
     

Diese Seite empfehlen