1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Feuertetra, Hyphessobrycon amandae , Kleines Aquarium?

Dieses Thema im Forum "Fische" wurde erstellt von PhilAN, 16. September 2017.

  1. PhilAN

    PhilAN Mitglied

    Hallöchen.
    Mal wieder eine Frage von mir.
    Besagte Art in 72l halten. 60x30x40 Wasserstand 60x30x32.
    Ist es möglich? Wird es zu klein?
    Das Becken steht erst seit 2 Tagen, ist also noch nicht ganz fertig eingerichtet, somit eilt es mit dem Besatz auch nicht.
    Da ich ja finanziell immer etwas auf meine Finger achten muss damit nicht zuviel durchgeleitet, habe ich zwar einige schöne "Minifische" gesehen, aber stückpreis 4 Euro für einen maximal 2cm Fisch finde ich dann doch Wahnsinn, wenn man 15-20 davon nehmen würde.
    Dann wurde ich eben auf die Feuertetra verwiesen, aber lieber nochmal nachgefragt.
    Blauer Neon wäre zwar auch schön aber da fehlen mir 20cm Länge... der ist etwas aktiver was ich weiß.

    Hoffe hier kennt sich jemand damit aus.
     
  2. Steffi87

    Steffi87 Mitglied

    Hallöle,
    geht einwandfrei.
    Grüßle Steffi
     
    PhilAN gefällt das.
  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    Seh auch kein Problem bei denen. Aber ich würde max. 15 Tiere nehmen.

    Gruß
     
    PhilAN gefällt das.
  4. PhilAN

    PhilAN Mitglied

    Ok dann werden es 10-15 davon werden. Danke euch :)
     
  5. Z-Jörg

    Z-Jörg Mitglied

    Wie kommst du denn bei den Maßen auf 72 Liter?
     
  6. Snowgnome

    Snowgnome Mitglied

    Hi,
    @Jörg
    Bruttomaße 60x30x40 (stehen oben) = 72 (Brutto-)Liter
     

Diese Seite empfehlen