1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

CPOs mit Corydoras habrosus

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Migges, 4. November 2007.

  1. Hallo,

    ich habe vor ein Pärchen CPOs mit meinen sieben Corydoras habrosus in einem AQ zu halten. Ich habe jetzt schon beobachtet, dass die Corydoras habrosus sich auch sehr gerne ruhig am Boden ausruhen und sonst wuseln sie ja auch nur unten herum. Vertragen sich die CPOs denn auch wirklich mit den Corydoras habrosus? Oder muss man da mit Verlusten rechnen?

    Vielen Dank

    Gruß

    Michael
     
  2. hallo,

    ich musste leider miterleben, dass sich mein cpo-bock einen habrosus geschnappt hat...
    der konnte zwar entkommen, aber ich weiß nicht, ob er es letztendlich überlebt hat.

    kommt wohl immer auf die krebse an, da soll es ja auch ruhige und aggressivere tiere geben.
     
  3. Hallo!
    Die CPO sind etwas zu ruppig. Sie bringen die Corys dazu, sich zu verstecken. Und dass man diese nicht mehr zu Gesicht bekommt, ist nicht im Sinne des Erfinders.

    Übrigens: Auch Garnelen, obgleich friedfertiger, bewirken, vor allem bei größeren Populationen oft das Gleiche.

    Gruß
    Carsten
     
  4. Hallo,

    wollte kurz berichten. Meine Corys vertragen sich supi mit den CPOs. Die sind teilweise (vor allem nachts) total nah beieinander.

    Gruß

    Michael
     
  5. hallo


    So wars bei mir auch mal *schöne alte zeit*

    Aber dann eines Tages hing der Bock alle 30 min bei meiner Panzerwels dame am schwanz :cry:
     
  6. Hallo,

    ich hoffe mal das es so nicht wird ;-)

    Gruß

    Michael
     
  7. Also ich halte 15 Metallpanzerwelse und ca. 10 CPO samt Nachwuchs in einem 160 Liter Becken und von Ausfällen kann ich euch zum Glück nichts berichten. Kanns im Gegenteil beide Arten vermehren sich gut.

    LG Kristin
     
  8. Hallo!

    Metallpanzerwelse sind auch deutlich großer als C habrosus.
     
  9. Oh das wusste ich nicht wie groß werden denn die Corydoras habrosus?

    Ist eine Kreuzung dieser beiden arten möglich???


    LG Kristin
     
  10. Hallo!

    C. aeneus bis 8cm
    C. habrosus bis 4 cm ( so große habe ich aber noch nie gesehen, eher so 3 cm)

    Kreuzung? Nein!
     
  11. Hallo,

    ich habe schon gelesen das die habrosus nicht größer als 3cm werden die 4 cm erlangen sie eher in der "Wildnis".

    Gruß

    Michael


    P.S. Meine sind z.Zt. noch unter 2 cm.
     

Diese Seite empfehlen