1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

CO2 Flipper ohne Saugnapf

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Ghost108, 29. September 2017.

  1. Hallo alle zusammen,

    habe ein Juwel Trigon 190l und eine CO2 Anlage von Dennerle mit passendem Flipper (3 Saugnäpfe)
    Leider konnte ich die Saugnäpfe nicht wirklich verwenden, da:

    • diese auf meinem Innenfilter nicht "kleben" blieben
    • ich rechts und links keine Scheibe habe (Rückwände davor)
    • und auf der vorderen Scheibe möchte ich den nicht haben
    Somit habe ich den Flipper mit Saugnäpfen und einem Pflanzenkleber an den Filter geklappt.
    Hat auch gut funktioniert. Gestern musste ich den Flippe aber mal reinigen und es blieb mir nichts anderes übrig, als diesen wieder vom Filter zu trennen.

    Jetzt habe ich nicht wirklich Lust, den Flipper jedes mal wieder zu kleben, wenn ich reinigen muss.
    Habe Ihr eine bessere Idee, wie ich diesen mit wenig Aufwand befestigen und zukünftig einfach lösen kann?
    Ggf. ein anderes Flippermodell, welches ohne Saugnäpfe auskommt o.ä?
     
  2. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    du kannst doch die SAugnäpfe dran lassen und den Flipper mit den "Füßchen" aus den Öffnungen der SAugnäpfe rausziehen. Oder mach ich da einen Denkfehler? (Bei meinem Flipper ginge das)

    Gruß
     
  3. Den Gedanke hatte ich eigentlich auch. Allerdings steckte der Flipper so fest in den Saugnäpfen, dass sich diesem beim Abziehen des Flippers gelöst haben (habe beim abziehen des Flippers die Saugnäpfe gegen den Filter gedrückt und gehalten - haben sich trotzdem gelöst)
     
  4. Werde mir sehr wahrscheinlich einen CO2 Diffusor zulegen und bin dabei auf diese von Aquasabi gestoßen.
    Allerdings werde ich nicht so ganz schlau. Was ist der Unterschied zwischen den u.g.?

    Macht es Sinn, den von der Höhe her größten zu nehmen, um diesen nah am Boden zu platzieren?


     

Diese Seite empfehlen