1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Co2 Flasche/Befüllung geht auch billiger!!!

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von elmundo, 11. Januar 2006.

  1. Also ich habe gerade mit einer Brauerei aus Rgbg telefoniert und mal angefragt ob die Co2 Flaschen verleihen. Der nette Herr schickte mich weiter, zu einer Firma in Rgbg die Brauereibedarf verleiht und da bin ich, meiner Meinung nach, auf ein saucooles Angebot gestoßen, welches ich euch nicht vorenthalten will, also:

    Kosten für CO2 Befüllung 6 kg, 27,84 €
    Pfand für 6 kg Flache 50 € (bei Rückgabe der Flasche bekommt man die 50 € zurück!)

    Zum Vergleich: Preis eines Zoogeschäfts in Rgbg
    CO2 Befüllung 1 kg 11 €
    " " 2,5 kg 18,50 €
    Rechnet das mal auf 6 kg hoch, das macht 48 € für 6 kg CO2!
    Gruß, Flo
     
  2. eigentlich ist es ja das gleiche co2

    und die idee von dir nutzen die ganzen zoofachmärkte auch
     
  3. ja da hst du recht und deswegen wollte ich es auch hier posten!
     
  4. Hm, jo, wer befüllt denn im Zoomarkt :?: Der Baumarkt um die Ecke sollte eigentlich die erste Wahl bei den meisten seien.

    MfG
    Thomas
     
  5. welcher baumarkt hat denn co2?
     
  6. Hm, ok hab mich vertan. Der Baumarkt bei uns führt zwar Gase, aber kein CO2, war mir auch neu.
    Naja, wir haben hier 2 Dorfbrauereien ein paar Orte weiter :) da kann man die Befüllung gleich mit ner, nun ja, Befüllung :lol: , verbinden.

    Aber CO2 kanns doch nicht nur in den Zoomärkten geben? Wo befüllt Ihr eure Flaschen?

    MfG
    Thomas
     
  7. Hi,

    hab zwar noch die Erste.
    Wenn die aber leer ist, versuche ich es mal beim Gasfritzen. Sprich die Kumpels die Schweisser- Propan usw. verkaufen.
    Die Brauereien kaufen ja auch nur von denen.

    Wetten, die machen den besten Preis. :wink:

    Mein Zoofritze will für né 2KG Befüllung 14EUR.
     
  8. Hm bleibt abzuwarten! Ich kenn mich im Schweißerbereich nicht aus, aber ich denke nicht dass die soviel CO2 benötigen wie eine Brauerei, bin mir aber niocht 100%ig sicher. Also ich finde den Preis hammermäßig und werde mir heute gleich mal eine 6 kg Flasche inkl. Füllung zocken! Hoffe es passt alles!

    @ Thomas77
    Saucooles Wortspiel! :lol:
     
  9. Hab mal grad Linde Gase angerufen. Die haben bei uns in Potsdam né Vertretung.
    Die Füllung von 2KG beträgt 13,50EUR inkl. MwSt.
    Die 6Kg Füllung kostet 18,50 EUR incl. :wink:

    edit: fast einen zehner gesparrt :wink:
     
  10. Jut jemacht! :D
    Das ist fett! das Problem ist nur ob die auch Flaschen verleihen, da ich noch keine habe. aber das ist echt fett!
     
  11. Also habe gerade bei der Firma TEGA in Rgbg angerufen und da hauts dir echt an Vogel raus!
    Du zahlst für eine 6kg Füllung 68,70 € und musst für die Flasche jeden Tag eine Mietgebühr von 0,39 ct zahlen und ab dem 90 isgten Tag das doppelte. Wenn man eine eigene Flasche befüllen will muss man sogar noch 18€ drauflegen auf den Gesamtpreis! So! Sehr geil..

    Ich denke ich werde mir dann doch das bei meinem Brauereibedarf holen, da dieses CO2 lebensmittelecht ist und das sicher den Fischen nicht schadet. Weiterhin glaube ich, dass dein Schweißer CO2 eher auf der technischen Schiene (also ein "technisches Gas", so nannte es die Firma TEGA) läuft, da die ja kein lebensmittelechtes CO2 benötigen, oder?
    Gruß Flo
     
  12. Ich glaube, Stinnes meinte Schweißer-Propan, wobei man mit Propan nicht schweißen, sondern nur löten sollte :).
    Es ist egal wo du das Gas holst. CO2 bleibt CO2 egal ob bei Linde, Zooladen oder Brauerei...

    MfG
    Thomas
     
  13. Hab gerade bei einer Schweißer Firma angerufen und leider bleibt eben CO2 nicht gleich CO2!!!!!!!!!!!!!!!!
    Man MUSS fürs AQ gereinigtes CO2 benutzen, sprich lebensmittelechtes Gas, welches man nur in Brauereien oder Zoo-Märkten erhält!
    Also Vorsicht!!
     
  14. Hi, denke mal du hast da was falsch verstanden, die Füllung bei denen kostet auch nur 18EUR.

    Desweiteren habe ich extra nach CO2 für´s AQ gefragt.
    Die Flaschen bekommst du übrigens bei Ebay hinterher geworfen. Haben da zwar nicht mehr volle 10Jahre aber besser als mieten.
     
  15. mmm, wenn du meinst. trotzdem würde ich lebensmittelechtes Gas benutzen, sicherheitshalber. Bleib wohl bei meinem Brauereibedarf..... :D

    Was meinst du mit 18 €? Die Dame hat zum ir gemeint 68,70 PLUS 18 € weil die technisches CO2 einfüllen und die Flasche von dir auch noch irgendwie prüfen und extra sorgfätig behandeln!
     
  16. Ist mir neu, aber gut zu wissen. OK, wird dann gereinigtes Gas sein, das andere entsprechend technisches Gas (oder ist technisches Gas gereinigtes Gas :?: ) welches logischerweise günstiger seien wird.
    Danke für die Info.

    MfG
    Thomas
     
  17. hab bei Wesfalen Gas angerufen und bei denen gilt das gleiche: Wenn du eine eigene Flasche befüllen wilsst, musst du den Gaspreis + 20 € zahlen, das heißt irgendwie "Eigentumszuschlag" oder so.
     
  18. @Thomas
    Kein Thema! Bin ja auch froh wenn ich mal was weiß! :lol: Laut den Firmen ist technisches Gas ungereinigt und nutzbar für eben diese Schweiß-Arbeiten. Lebensmittelechtes Gas ist gereinigt und kommt ins Mineralwasser, Bier,Cola also in alles Getränke und so. Viele Grüße, Flo
     
  19. Naja, dann hätte ich bisher ja bei der Gaswahl alles richtig gemacht... Man denke an die Dorfbrauerei von eben. Da zahle ich keinen Eigentumszuschlag, allerdings weiß ich nicht, was er für das Kilo nehmen würde. Die Sodaclub-Dinger hat er mir auch immer befüllt, hat weniger wie im Laden gekostet, ist aber schon ne Weile her, da ich diese nicht mehr benutze, so daß ich jetzt nix zum Preis sagen kann.

    MfG
    Thomas
     
  20. ich fahr zum befüllen nicht zu einer Brauerei weil die das nicht machen sondern zu einer Firma für Brauereibedarf, die es ja in Bayern häufig gibt! :D
     

Diese Seite empfehlen