Information ausblenden
Registriere Dich jetzt einfach, schnell und kostenlos bei Aquaristik-Live und werde Mitglied in unserer Community!

Biete Pflanzen und Ancistren

Dieses Thema im Forum "Biete" wurde erstellt von fischolli, 22. Juli 2018.

  1. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin,

    so sieht das aus, wenn man ein Becken "platt macht"

    80erleer.JPG

    Dabei habe ich ca. 20 Ancistrus sp. "Rio Paraguay" rausgefangen.:confused: Also, Abnehmer sind herzlich willkommen. Über den Preis sprechen wir dann, wenn die Abnahmemenge feststeht.

    Dazu sind da auch reichlich Pflanzen rausgekmmen, die ich sicher nicht wieder alle einsetzen werde. Insbesondere grössere Mengen Cryptocoryne Wendtii (nehm ich mal an), aber auch Javafarn und noch einige Stängelpflanzen. Wenn grundsätzliches Interesse besteht, zähl ich gern nochma die genauen Sorten auf.

    Gruß
     
  2. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Ach Olli, seufz[​IMG]
    Du weißt schon, wo sie sehnsüchtig erwartet werden?
    @ all: Fährt denn keiner im Urlaub von da oben nach hier unten und könnte sie mitbringen?
     
  3. fischolli

    fischolli Mitglied

    Hi Petra,

    jetzt mal "Budder bei die Fische": Wieviel Tiere würdesst du denn haben wollen? Da würde sich ja ggfs. GO lohnen, wenn es nicht nur ein Paar sein soll. Ich hab das für 3 Buschfishe gemacht, war mir völlig egal, wieviel das kostet. Waren letztlich ca. 22,-- für den Versand. Und bei entsprechender Menge bekommen wir das bestimmt mit dem Preis irgendwie hin.:cool:

    Gruß
     
  4. Moderlieschen

    Moderlieschen Moderator AQL-Team

    Hi Olli,

    Tja, gute Frage.
    Das hängt halt von verschiedenen Faktoren ab:
    1. In welcher Gruppengröße würdest du sie empfehlen? Jetzt mal abgesehen von deinen 20 Stk. in einem Becken, das war wohl so auch nicht geplant
    2. Wieviele haben Platz in meinem Becken? Einziehen sollen sie in das kürzlich vorgestellte 450er http://www.aquaristik-live.de/threads/mein-450er-immer-offen-für-asylbewerber.118529/
    3. Natürlich spielt auch der Preis eine Rolle. Leider hab ich grad weder Geburtstag, noch ist Weihnachten (da drück ich meinem Liebsten solche Wünsche immer aufs Auge:p...und er ist froh, dass er nicht lange über ein Geschenk nachdenken muss:rolleyes:).
    D.h. die Haushaltskasse muss dran glauben...

    Tja, ich viele würde haben wollen:D

    Die andere Frage ist: Können sie sich beim Fressen durchsetzen? Meine LDA 67 im 160er Becken sind z.B. so schüchtern, dass ich sie nie beim Fressen sehe, allerdings sehen sie (falls ich mal zufällig einen entdecke), wohlgenährt aus. Wovon auch immer...Ich weiß wirklich nicht, was sie fressen, ausser Wurzelholz.
    Ich möchte natürlich auch nicht, dass sie bei mir verhungern, weil Prachtbarben und Crossocheilus schneller sind.

    Vor "Fischsuppe" im Becken hab ich jetzt nicht so sehr Angst, weil sowohl die 10 Prachtbarben, als auch die 11 Trauermäntel sich so ganz allmählich ihrem natürlichen Lebensende nähern werden.
    Dann blieben letztendlich nur noch die 14 Crossocheilus und Flossi, aber auch die hab ich schon relativ lange.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2018
  5. fischolli

    fischolli Mitglied

    Moin Petra,

    450 Liter heisst ja wohl 150 cm Länge und mind. 50 cm Tiefe. Ohne die jetzt loswerden zu wollen (ich hab gerdae mal versucht zu zählen und bin bei ca. 25 gelandet), halte ich das groß genug für mind. 10 Tiere. Aber das musst natürlich du entscheiden.

    Bei mir bekommen die quasi nur Tabs und ab und an mal ein Stück Gemüse. Da ich meine ganzen Welse und Flossensauger immer erst nach dem Lichtausschalten füttere, seh ich auch nicht, ob die schüchtern sind oder nicht. Alle sehen aber wohlgenährt aus. Ancistren sind aber allgemein nicht gerade als Angsthasen bekannt.

    Über den Preis sprechen wir dann per PN.

    Gruß
     
  6. fischolli

    fischolli Mitglied

    So, ein Großteil der Welse sind weg, es bleiben noch ca. 5-7 Tiere zur Abgabe. Angehängt mal ein paar schlechte Fotos. Zum einen ist das Wasser trotz täglich 50% Wechsel immer noch tierisch braun, zum anderen sind die alle in Schreckfärbung, weil ich Ihnen ihre Deckung weggenommen habe.

    Dazu auch mal ein il der Pflanzen, die ich abgebe. Neben den Cryptos ( ich schätze mal mind. 50 Pflanzen) sind auch Javafarn, Nixkrut und Wassernabel dabei. Am liebsten alles an einen Abnehmer, Preis kriegen wir dann schon hin.

    Gruß
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen